Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

U18-Auswahl ohne Niederlage in Duisburg

Die U18-Auswahlmannschaft (Jahrgang 2000) des SWFV blieb beim  vom 6. bis 10. Oktober stattgefundenen DFB-Sichtungsturnier in Duisburg-Wedau ohne Niederlage. Dem 3:1-Auftaktsieg gegen Mecklenburg-Vorpommern (2 x Müller, Kersthold) folgte ein 0:0 gegen Mittelrhein und ein 1:1 gegen Württemberg.


Der letzte Turniertag wurde wegen Unbespielbarkeit der Rasenplätze abgesagt. Stürmer Jonathan Burkardt (1. FSV Mainz 05) bekommt aufgrund seiner Spielleistungen eine direkte Einladung vom DFB. Anil Gözütok (1. FC Kaiserslautern) und Esdras Onangolo W’okitasombo (1. FSV Mainz 05)  stehen auf der Abrufliste.


Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser hatte folgende Spieler im Team:


Nachname

Vorname

Verein

Kersthold

Luis Carl

1. FC Kaiserslautern

Gözütok

Anil

1. FC Kaiserslautern

Weyand

Jonas

1. FC Kaiserslautern

Bakhat

Anas

1. FC Kaiserslautern

Majchrzak

Luis

1. FC Kaiserslautern

Hotopp

Leon-Nico

1. FC Kaiserslautern

Klein

Kevin

1. FC Kaiserslautern

Francus

Aaron

1. FC Kaiserslautern

Spanier

David

1. FC Kaiserslautern

Müller

Lukas

1. FSV Mainz 05

Onangolo

W`okitasombo

Esdras

1. FSV Mainz 05

Kummer

Jonas

1. FSV Mainz 05

Burkardt

Jonathan

1. FSV Mainz 05

Liesegang

Marius

1. FSV Mainz 05

Oster

Lars

1. FSV Mainz 05

Fuß

Dominic

1. FSV Mainz 05


Burkhardt

Jonathan Burkardt im DFB-Dress.


Edenkoben, 11.10.2017

Bild: GettyImages