Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

SWFV-Bildungskonzept

Bereich Jugend / Breiten- und Freizeitsport

 

SWFV-FunPark

(Street-Soccer-, Riesenkicker-, Schussmess-Anlage)

 

Zielgruppe
Der SWFV-FunPark besteht derzeit aus vier Street-Soccer-Anlagen, zwei Riesenkickern und einer Schussgeschwindigkeits-Messanlage und kann von Vereinen und anderen Institutionen für verschiedenste Veranstaltungen angemietet werden

 

Erläuterungen/Handhabung/Aufbau
Die Street-Soccer-Anlage (Größe 10x15 Meter) ist ein Fußballkäfig, der von Banden und einem Ballfangnetz umgeben ist. Rasantes Spiel, viele Tore und hohes Tempo garantieren für die Teilnehmer jede Menge Spaß und Action.
Im Street-Soccer-Court werden Ballfertigkeit, gute Technik und schnelles Umschalten gefordert. Die Anlage ist in einem separaten Anhänger verpackt und kann sowohl auf Schulhöfen, Markt- und Parkplätzen, Sportplätzen oder auf Sand aufgebaut werden. Begleitet von fetziger Musik wird jeder Court zum Anziehungspunkt für Jung und Alt.
 
Der "Riesenkicker" oder Human Table Soccer ist wie ein großes Tischfußballspiel konzipiert. Das Spielfeld (Größe 7x11 Meter) besteht aus einer aufblasbaren Plastikumrandung. Darauf werden Querstangen  festgemacht, an denen die Spieler agieren. Je 5 Personen spielen pro Mannschaft (1 Torhüter, 2 Verteidiger und 2 Stürmer). Die Anlage kann sowohl auf Schulhöfen, Markt- und Parkplätzen oder Sportplätzen aufgebaut werden.
   
Die Schuss-Messanlage besteht aus einem Sensor, der Ball-Geschwindigkeiten von 30 bis zu 250 km/h misst und einer LED-Anzeige, die zusammen mit einem aufblasbaren Tor verliehen wird.
Die Schützen können dann aus einer Entfernung von ca. 3 Meter auf das Tor schießen.

 

Weitere Infos

Weiterführende Informationen zu diesem Ausstattungsangebot finden Sie hier.

 

Interesse an diesem Ausstattungsangebot?

 

Ansprechpartner:

Markus Beer,

Tel.: 06323 / 94 93 642,

Email: markus.beer@swfv.de