News

x

Kreisjugendtag 24. Februar 2024

24.02.2024Ehrenamt

Werte Fußballfreunde,
werte Fußballfreundinnen,
der Kreisjugendtag des Fußballkreises Bad Kreuznach findet am Samstag,
24.02.2024 um 14.00 Uhr im Gemeindesaal Naheweinstraße 15 in
55566 Meddersheim, statt.
Hierzu werden alle Vereine des Fußballkreises Bad Kreuznach recht herzlich eingeladen. Zeigen Sie als verantwortungsbewusster Verein ihre Loyalität und ihre Verbundenheit zum Kreisjugendausschuss, der an diesem Tag neu gewählt wird, und besuchen sie diese Veranstaltung.
Der Kreisjugendausschuss hofft, dass mindestens ein Vereinsvertreter und/oder der Jugendleiter von jedem Verein teilnimmt und wünscht Ihnen eine gute Anreise nach Meddersheim.
Da ich aus dem KJA ausscheide und mich nicht mehr zur Wahl stelle, freue ich mich, wenn ich euch alle an diesem Tag nochmal begrüßen darf.
Mit sportlichem Gruß
Berthold Schick
- Vorsitzender Kreisjugendauschuss Bad Kreuznach -
Anlage:
Einladung Vereine
Tagesordnung

24. Febr. 2024
Ehrenamt
x

Kreisjugendtag 24. Februar 2024

24.02.2024Ehrenamt

Werte Fußballfreunde,
werte Fußballfreundinnen,
der Kreisjugendtag des Fußballkreises Bad Kreuznach findet am Samstag,
24.02.2024 um 14.00 Uhr im Gemeindesaal Naheweinstraße 15 in
55566 Meddersheim, statt.
Hierzu werden alle Vereine des Fußballkreises Bad Kreuznach recht herzlich eingeladen. Zeigen Sie als verantwortungsbewusster Verein ihre Loyalität und ihre Verbundenheit zum Kreisjugendausschuss, der an diesem Tag neu gewählt wird, und besuchen sie diese Veranstaltung.
Der Kreisjugendausschuss hofft, dass mindestens ein Vereinsvertreter und/oder der Jugendleiter von jedem Verein teilnimmt und wünscht Ihnen eine gute Anreise nach Meddersheim.
Da ich aus dem KJA ausscheide und mich nicht mehr zur Wahl stelle, freue ich mich, wenn ich euch alle an diesem Tag nochmal begrüßen darf.
Mit sportlichem Gruß
Berthold Schick
- Vorsitzender Kreisjugendauschuss Bad Kreuznach -
Anlage:
Einladung Vereine
Tagesordnung

Werte Fußballfreunde, werte Fußballfreundinnen, der Kreisjugendtag des Fußballkreises Bad Kreuznach findet am Samstag, 24.02.2024 um 14.00 Uhr im…
x

Kreisjugendtag 24. Februar 2024

24. Febr. 2024Ehrenamt

Werte Fußballfreunde,
werte Fußballfreundinnen,
der Kreisjugendtag des Fußballkreises Bad Kreuznach findet am Samstag,
24.02.2024 um 14.00 Uhr im Gemeindesaal Naheweinstraße 15 in
55566 Meddersheim, statt.
Hierzu werden alle Vereine des Fußballkreises Bad Kreuznach recht herzlich eingeladen. Zeigen Sie als verantwortungsbewusster Verein ihre Loyalität und ihre Verbundenheit zum Kreisjugendausschuss, der an diesem Tag neu gewählt wird, und besuchen sie diese Veranstaltung.
Der Kreisjugendausschuss hofft, dass mindestens ein Vereinsvertreter und/oder der Jugendleiter von jedem Verein teilnimmt und wünscht Ihnen eine gute Anreise nach Meddersheim.
Da ich aus dem KJA ausscheide und mich nicht mehr zur Wahl stelle, freue ich mich, wenn ich euch alle an diesem Tag nochmal begrüßen darf.
Mit sportlichem Gruß
Berthold Schick
- Vorsitzender Kreisjugendauschuss Bad Kreuznach -
Anlage:
Einladung Vereine
Tagesordnung

x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

30.01.2024Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    FC Vikt. 12 Merxheim/JSG SooNahe (einzige gemeldete Mannschaft)
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
D-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
E-Junioren    TuS 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 16.02.24
B-Junioren am 17.02.24
C-Junioren am 18.02.24

B-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)C-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)
D-Junioren TSV degenia Bad Kreuznach (Foto: KJA)E-Junioren Tus 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld (Foto: KJA)

 

30. Jan. 2024
Spielbetrieb
x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

30.01.2024Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    FC Vikt. 12 Merxheim/JSG SooNahe (einzige gemeldete Mannschaft)
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
D-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
E-Junioren    TuS 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 16.02.24
B-Junioren am 17.02.24
C-Junioren am 18.02.24

B-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)C-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)
D-Junioren TSV degenia Bad Kreuznach (Foto: KJA)E-Junioren Tus 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld (Foto: KJA)

 

Hallo Sportkameraden, die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei. Futsal-Hallenkreismeister: A-Junioren    FC Vikt. 12 Merxheim/JSG…
x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

30. Jan. 2024Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    FC Vikt. 12 Merxheim/JSG SooNahe (einzige gemeldete Mannschaft)
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
D-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
E-Junioren    TuS 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 16.02.24
B-Junioren am 17.02.24
C-Junioren am 18.02.24

B-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)C-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: KJA)
D-Junioren TSV degenia Bad Kreuznach (Foto: KJA)E-Junioren Tus 1900 Frei-Laubersheim/JSG Wöllstein/Fürfeld (Foto: KJA)

 

x

SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim Ü32-Futsal-Meister

18.01.2024Spielbetrieb

Am Samstag spielten die Ü32-Fußballer ihren Futsal-Kreismeister aus. Dort ragte die SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim heraus, marschierte ohne Punktverlust durch das vom Kreisausschuss bestens organisierten Turnier. Im Endspiel gegen ebenfalls starke Rüdesheimer hatte man das bessere Ende für sich (2:0). In der Gruppenphase hatte die SGMMM das erste Aufeinandertreffen sogar mit 3:0 gewonnen, kassierte im ganzen Turnierverlauf lediglich drei Gegentreffer. Im Spiel um Platz drei setzte sich die SG Guldental gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim mit 2:1 durch. Mit sechs Punkten, aber einer negativen Tordifferenz, hatte die SGG Gruppe A gewonnen. Die AH-Vertretungen aus Breitenheim und Planig sowie die SG Waldlaubersheim/Gutenberg/Stromberg und SG Hüffelsheim/Waldböckelheim mussten früh die Segel streichen.
Bericht und Autor: fupa.net/Martin Imruck
Foto: SGMMM

18. Jan. 2024
Spielbetrieb
x

SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim Ü32-Futsal-Meister

18.01.2024Spielbetrieb

Am Samstag spielten die Ü32-Fußballer ihren Futsal-Kreismeister aus. Dort ragte die SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim heraus, marschierte ohne Punktverlust durch das vom Kreisausschuss bestens organisierten Turnier. Im Endspiel gegen ebenfalls starke Rüdesheimer hatte man das bessere Ende für sich (2:0). In der Gruppenphase hatte die SGMMM das erste Aufeinandertreffen sogar mit 3:0 gewonnen, kassierte im ganzen Turnierverlauf lediglich drei Gegentreffer. Im Spiel um Platz drei setzte sich die SG Guldental gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim mit 2:1 durch. Mit sechs Punkten, aber einer negativen Tordifferenz, hatte die SGG Gruppe A gewonnen. Die AH-Vertretungen aus Breitenheim und Planig sowie die SG Waldlaubersheim/Gutenberg/Stromberg und SG Hüffelsheim/Waldböckelheim mussten früh die Segel streichen.
Bericht und Autor: fupa.net/Martin Imruck
Foto: SGMMM

Am Samstag spielten die Ü32-Fußballer ihren Futsal-Kreismeister aus. Dort ragte die SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim heraus, marschierte ohne…
x

SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim Ü32-Futsal-Meister

18. Jan. 2024Spielbetrieb

Am Samstag spielten die Ü32-Fußballer ihren Futsal-Kreismeister aus. Dort ragte die SG Merxheim/Monzingen/Meddersheim heraus, marschierte ohne Punktverlust durch das vom Kreisausschuss bestens organisierten Turnier. Im Endspiel gegen ebenfalls starke Rüdesheimer hatte man das bessere Ende für sich (2:0). In der Gruppenphase hatte die SGMMM das erste Aufeinandertreffen sogar mit 3:0 gewonnen, kassierte im ganzen Turnierverlauf lediglich drei Gegentreffer. Im Spiel um Platz drei setzte sich die SG Guldental gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim mit 2:1 durch. Mit sechs Punkten, aber einer negativen Tordifferenz, hatte die SGG Gruppe A gewonnen. Die AH-Vertretungen aus Breitenheim und Planig sowie die SG Waldlaubersheim/Gutenberg/Stromberg und SG Hüffelsheim/Waldböckelheim mussten früh die Segel streichen.
Bericht und Autor: fupa.net/Martin Imruck
Foto: SGMMM

SWFV Meldungen

x

Kinderfußballtour am 17.03. beim TuS Knittelsheim

Qualifizierung

Spiel, Spaß und Freude: Kinderfußball-Tour am Sonntag, 17.03.2024 in Knittelsheim - Gemeinsam mit dem DFB und seinem Partner VW veranstaltet der SWFV im Rahmen der Kinderfußball-Tour 2024 ein großes Kinderspielfestival beim TuS Knittelsheim. Am Sonntag, 17.03. lädt der SWFV alle interessierten Kindermannschaften der Altersbereiche G- bis E-Jugend zu diesem Event ein.

 

28 Kinderfußball-Festivals in ganz Deutschland

Ab März finden in ganz Deutschland insgesamt 28 Kinderfußball-Festivals statt, die den Tag über mit speziellem Rahmenprogramm einen besonderen Tag für die Kids bieten sollen. Am Sonntag, 17.03. gastiert die Kinderfußball-Tour im Südwest beim Ausrichter TuS Knittelsheim. Am Sonntagvormittag starten zunächst die Kleinsten, gefolgt von der F-Jugend und der E-Jugend am frühen Nachmittag, die den Turniertag beim TuS Knittelsheim abrunden werden. Die Ziele des Kinderspielfestivals sind es, die Euphorie im Vorfeld der Heim-Europameisterschaft zu entfachen und zugleich die Aufmerksamkeit auf die verschiedenen Spielformen im Kinderfußball zu richten.

 

Die Ausschreibung und die dazugehörigen Anmeldeformulare erhalten alle Vereine aus dem Verbandsgebiet in der nächsten Woche über das vereinseigene ePostfach. Bei Rückfragen stehen die beiden Kollegen Marcel Messerig (marcel.meserig@swfv.de) und Max Knauer (max.knauer@swfv.de) gerne zur Verfügung.

Qualifizierung
Kinderfußballtour am 17.03. beim TuS Knittelsheim
Spiel, Spaß und Freude: Kinderfußball-Tour am Sonntag, 17.03.2024 in Knittelsheim - Gemeinsam mit dem DFB und seinem Partner VW veranstaltet der SWFV im Rahmen der Kinderfußball-Tour 2024 ein großes Kinderspielfestival beim TuS Knittelsheim. Am Sonntag, 17.03. lädt der SWFV alle interessierten Kindermannschaften der Altersbereiche G- bis E-Jugend ...
x

Kinderfußballtour am 17.03. beim TuS Knittelsheim

Qualifizierung

Spiel, Spaß und Freude: Kinderfußball-Tour am Sonntag, 17.03.2024 in Knittelsheim - Gemeinsam mit dem DFB und seinem Partner VW veranstaltet der SWFV im Rahmen der Kinderfußball-Tour 2024 ein großes Kinderspielfestival beim TuS Knittelsheim. Am Sonntag, 17.03. lädt der SWFV alle interessierten Kindermannschaften der Altersbereiche G- bis E-Jugend zu diesem Event ein.

 

28 Kinderfußball-Festivals in ganz Deutschland

Ab März finden in ganz Deutschland insgesamt 28 Kinderfußball-Festivals statt, die den Tag über mit speziellem Rahmenprogramm einen besonderen Tag für die Kids bieten sollen. Am Sonntag, 17.03. gastiert die Kinderfußball-Tour im Südwest beim Ausrichter TuS Knittelsheim. Am Sonntagvormittag starten zunächst die Kleinsten, gefolgt von der F-Jugend und der E-Jugend am frühen Nachmittag, die den Turniertag beim TuS Knittelsheim abrunden werden. Die Ziele des Kinderspielfestivals sind es, die Euphorie im Vorfeld der Heim-Europameisterschaft zu entfachen und zugleich die Aufmerksamkeit auf die verschiedenen Spielformen im Kinderfußball zu richten.

 

Die Ausschreibung und die dazugehörigen Anmeldeformulare erhalten alle Vereine aus dem Verbandsgebiet in der nächsten Woche über das vereinseigene ePostfach. Bei Rückfragen stehen die beiden Kollegen Marcel Messerig (marcel.meserig@swfv.de) und Max Knauer (max.knauer@swfv.de) gerne zur Verfügung.

x

SWFV sichtet umfangreich U16-Spieler nach

Auswahlmannschaften
Heinz Jürgen Schlösser

Der Südwestdeutsche Fußballverband führt vom 19. – 21. Februar in der Sportschule Edenkoben einen Nachsichtungslehrgang für U16-Spieler (Jahrgang 2008) durch.

 

Dazu hat Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser aufgrund von eigener Spielerbeobachtungen und auf Empfehlung von Vereinstrainern 34 Spieler eingeladen, die bisher nicht zum Stammkader der Südwestauswahl gehörten.

 

Diese Nachwuchstalente werden in einem Dreitages-Lehrgang bezüglich ihrer aktuellen und zu erwartenden Leistung unter die Lupe genommen. „Somit sehe ich innerhalb kurzer Zeit zusammen mit dem Stammkader insgesamt über 60 U16-Spieler“, so Schlösser. Der SWFV bietet jedes Jahr für jeden Jahrgang von der U14 bis zur U17 Nachsichtungslehrgänge an, damit kein Talent unentdeckt bleibt und in den Genuss einer Zusatzförderung kommen kann. „Wir versprechen uns über diese Nachsichtung vor allem die Spätentwickler zu erfassen, die bisher nicht so im Fokus standen, zudem erhoffen wir uns durch die Nominierungen einen Motivationsschub bei den Spielern“, so der Verbandssportlehrer weiter.

 

Folgend Talente sind zum Nachsichtungslehrgang eingeladen

 NameVornameVerein
1HeisserEliahBilligheim-Ingenheim
2AkkiouiIlyasFC Meisenheim
3LisDavidFC Speyer 09 e.V.
4PastorekSamuelFK Pirmasens
5FedoMoustafaFSV Offenbach
6SamuraAliFSV Offenbach
7BredelYanisJFV Ganerb
8HemmerAntonJFV Ganerb
9BirbrayerDennisJFV Ganerb
10BockLuisSC Hauenstein
11ReichRon LucaSC Idar-Oberstein
12HenselerTitusSV Gonsenheim
13EckartDavidSV Gonsenheim
14FischerMattiSV Gonsenheim
15RothMarcelSV Gonsenheim
16SeifertNoahSV Gonsenheim
17BickingLuisSV Gonsenheim
18SzekelyDennisTSG Bretzenheim
19SchadwinkelJanTSG Bretzenheim
20WinkLukasTSV Schott Mainz
2IsakovicEnsarTSV Schott Mainz
22AmrachiMohamedTSV Schott Mainz
23KirazliMustafaTSV Schott Mainz
24TuncerSerhanTSV Schott Mainz
25SchaakLouisTSV Schott Mainz
26SchilzEmilTSV Schott Mainz
27BaderJuliusTV 1817 Mainz
28KamberovicAbdulahTV 1817 Mainz
29AlhamidTaymVfR Wormatia 08 Worms
30FeirreiraRafafaelVfR Wormatia 08 Worms
31SimsekyayUmutVfR Wormatia 08 Worms
32WiedemannIanVfR Wormatia 08 Worms
33TamerKaplanVfR Wormatia 08 Worms
34SchaafMaximilianViktoria Herxheim
AbrufFickingerHannesSC Idar-Oberstein
AbrufAkkiouiIlyasSC Idar-Oberstein
AbrufMarouanAttiSV Gonsenheim
AbrufSönmezJiyanSV Gonsenheim
AbrufWillFlorianSV Gonsenheim
AbrufWinslowDamien KristopherTSG Bretzenheim

 

Auswahlmannschaften
SWFV sichtet umfangreich U16-Spieler nach
Der Südwestdeutsche Fußballverband führt vom 19. – 21. Februar in der Sportschule Edenkoben einen Nachsichtungslehrgang für U16-Spieler (Jahrgang 2008) durch.   Dazu hat Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser aufgrund von eigener Spielerbeobachtungen und auf Empfehlung von Vereinstrainern 34 Spieler eingeladen, die bisher nicht zum Stammkader ...
x

SWFV sichtet umfangreich U16-Spieler nach

Auswahlmannschaften
Heinz Jürgen Schlösser

Der Südwestdeutsche Fußballverband führt vom 19. – 21. Februar in der Sportschule Edenkoben einen Nachsichtungslehrgang für U16-Spieler (Jahrgang 2008) durch.

 

Dazu hat Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser aufgrund von eigener Spielerbeobachtungen und auf Empfehlung von Vereinstrainern 34 Spieler eingeladen, die bisher nicht zum Stammkader der Südwestauswahl gehörten.

 

Diese Nachwuchstalente werden in einem Dreitages-Lehrgang bezüglich ihrer aktuellen und zu erwartenden Leistung unter die Lupe genommen. „Somit sehe ich innerhalb kurzer Zeit zusammen mit dem Stammkader insgesamt über 60 U16-Spieler“, so Schlösser. Der SWFV bietet jedes Jahr für jeden Jahrgang von der U14 bis zur U17 Nachsichtungslehrgänge an, damit kein Talent unentdeckt bleibt und in den Genuss einer Zusatzförderung kommen kann. „Wir versprechen uns über diese Nachsichtung vor allem die Spätentwickler zu erfassen, die bisher nicht so im Fokus standen, zudem erhoffen wir uns durch die Nominierungen einen Motivationsschub bei den Spielern“, so der Verbandssportlehrer weiter.

 

Folgend Talente sind zum Nachsichtungslehrgang eingeladen

 NameVornameVerein
1HeisserEliahBilligheim-Ingenheim
2AkkiouiIlyasFC Meisenheim
3LisDavidFC Speyer 09 e.V.
4PastorekSamuelFK Pirmasens
5FedoMoustafaFSV Offenbach
6SamuraAliFSV Offenbach
7BredelYanisJFV Ganerb
8HemmerAntonJFV Ganerb
9BirbrayerDennisJFV Ganerb
10BockLuisSC Hauenstein
11ReichRon LucaSC Idar-Oberstein
12HenselerTitusSV Gonsenheim
13EckartDavidSV Gonsenheim
14FischerMattiSV Gonsenheim
15RothMarcelSV Gonsenheim
16SeifertNoahSV Gonsenheim
17BickingLuisSV Gonsenheim
18SzekelyDennisTSG Bretzenheim
19SchadwinkelJanTSG Bretzenheim
20WinkLukasTSV Schott Mainz
2IsakovicEnsarTSV Schott Mainz
22AmrachiMohamedTSV Schott Mainz
23KirazliMustafaTSV Schott Mainz
24TuncerSerhanTSV Schott Mainz
25SchaakLouisTSV Schott Mainz
26SchilzEmilTSV Schott Mainz
27BaderJuliusTV 1817 Mainz
28KamberovicAbdulahTV 1817 Mainz
29AlhamidTaymVfR Wormatia 08 Worms
30FeirreiraRafafaelVfR Wormatia 08 Worms
31SimsekyayUmutVfR Wormatia 08 Worms
32WiedemannIanVfR Wormatia 08 Worms
33TamerKaplanVfR Wormatia 08 Worms
34SchaafMaximilianViktoria Herxheim
AbrufFickingerHannesSC Idar-Oberstein
AbrufAkkiouiIlyasSC Idar-Oberstein
AbrufMarouanAttiSV Gonsenheim
AbrufSönmezJiyanSV Gonsenheim
AbrufWillFlorianSV Gonsenheim
AbrufWinslowDamien KristopherTSG Bretzenheim

 

x

Vergünstigte Tickets für die Spiele in Mainz

Sonstiges

Im Abstiegskampf heißt es zusammenrücken. Gemeinsam mit seinen Fans möchte sich der 1. FSV Mainz 05 gegen den drohenden Gang in die Zweite Bundesliga wehren. Diese Geschlossenheit ist eine Stärke der 05ER. Gemeinsam mit euch möchte der FSV diese sportlich bisher so schwierige Saison noch zu einem guten Abschluss bringen. 

 

Unterstützt auch ihr den FSV: Das Team braucht den Support eures Vereins! Damit wir auch in der nächsten Saison Bundesliga-Fußball in Mainz erleben können.

 

Vergünstigte Tickets für die nächsten Heimspiele

Nächste Gelegenheit für euren Stadionbesuch bietet das Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag, 17. Februar (15:30 Uhr) in der MEWA ARENA.

 

Das Spiel gegen den FCA ist neben dem Heimspiel gegen den VfL Bochum (16. März, 15:30 Uhr) und dem Duell gegen die TSG 1899 Hoffenheim (12.-14. April) noch eines von drei Spielen, bei denen ihr als Mitgliedsverein des SWFV vergünstigte Gruppentickets für die MEWA ARENA erhaltet. 🎫

 

Einfach das Verbandsformular, welches hier zu finden ist, ausfüllen, und an gruppenanfragen@mainz05.de senden. Bei Fragen oder Wünschen steht euch der FSV gerne unter der genannten E-Mail-Adresse oder telefonisch (06131-37550-0) zur Verfügung.

Sonstiges
Vergünstigte Tickets für die Spiele in Mainz
Im Abstiegskampf heißt es zusammenrücken. Gemeinsam mit seinen Fans möchte sich der 1. FSV Mainz 05 gegen den drohenden Gang in die Zweite Bundesliga wehren. Diese Geschlossenheit ist eine Stärke der 05ER. Gemeinsam mit euch möchte der FSV diese sportlich bisher so schwierige Saison noch zu einem guten Abschluss bringen.    Unterstützt auch ihr den ...
x

Vergünstigte Tickets für die Spiele in Mainz

Sonstiges

Im Abstiegskampf heißt es zusammenrücken. Gemeinsam mit seinen Fans möchte sich der 1. FSV Mainz 05 gegen den drohenden Gang in die Zweite Bundesliga wehren. Diese Geschlossenheit ist eine Stärke der 05ER. Gemeinsam mit euch möchte der FSV diese sportlich bisher so schwierige Saison noch zu einem guten Abschluss bringen. 

 

Unterstützt auch ihr den FSV: Das Team braucht den Support eures Vereins! Damit wir auch in der nächsten Saison Bundesliga-Fußball in Mainz erleben können.

 

Vergünstigte Tickets für die nächsten Heimspiele

Nächste Gelegenheit für euren Stadionbesuch bietet das Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag, 17. Februar (15:30 Uhr) in der MEWA ARENA.

 

Das Spiel gegen den FCA ist neben dem Heimspiel gegen den VfL Bochum (16. März, 15:30 Uhr) und dem Duell gegen die TSG 1899 Hoffenheim (12.-14. April) noch eines von drei Spielen, bei denen ihr als Mitgliedsverein des SWFV vergünstigte Gruppentickets für die MEWA ARENA erhaltet. 🎫

 

Einfach das Verbandsformular, welches hier zu finden ist, ausfüllen, und an gruppenanfragen@mainz05.de senden. Bei Fragen oder Wünschen steht euch der FSV gerne unter der genannten E-Mail-Adresse oder telefonisch (06131-37550-0) zur Verfügung.

Sponsoren