News

x

Tage des Jugendfußballs 2022 in Feilbingert

26.05.2022Spielbetrieb

Dieses Jahr finden die Kreispokalendspiele der Junioren Volksbank-RNH-Cup, nach 2 Jahren Corona Pause, vom 10.06.-12.06.2022 in Feilbingert statt.
Am Freitag eröffnen ab 17.30 Uhr der VfL Simmertal und der 1.FC Meisenheim das Pokalwochenende und ermitteln den E-Junioren Kreispokalsieger, im Anschluss ab 19.00 Uhr spielen der TSV Hargesheim und der TSV Langenlonsheim/JSG den D-Junioren Kreispokalsieger aus.
Am Samstag wird von 10.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die neue Spielform im F-Junioren und G-Juniorenbereich vorgestellt.
Ab 16.00 Uhr ermitteln die C-Junioren des SV Oberhausen/JSG und des TuS Hackenheim/JSG ihren Kreispokalsieger bevor um 18.00 Uhr die A-Junioren des VfR Kirn/JSG und der TSG Planig/JSG den Kreispokalsieger ausspielen.
Am Sonntag morgen ab 10.30 Uhr findet ein E-Juniorenturnier mit 24 Mannschaften statt. 
Zum Abschluss des Wochenendes spielen die B-Junioren ab 16.00 Uhr ihren Kreispokalsieger zwischen der SG Weinsheim/JSG und dem TSV degenia Bad Kreuznach/JSG aus und beenden die Tage des Jugendfußballs.  
Kreisjugendausschuss Bad Kreuznach

26. Mai 2022
Spielbetrieb
x

Tage des Jugendfußballs 2022 in Feilbingert

26.05.2022Spielbetrieb

Dieses Jahr finden die Kreispokalendspiele der Junioren Volksbank-RNH-Cup, nach 2 Jahren Corona Pause, vom 10.06.-12.06.2022 in Feilbingert statt.
Am Freitag eröffnen ab 17.30 Uhr der VfL Simmertal und der 1.FC Meisenheim das Pokalwochenende und ermitteln den E-Junioren Kreispokalsieger, im Anschluss ab 19.00 Uhr spielen der TSV Hargesheim und der TSV Langenlonsheim/JSG den D-Junioren Kreispokalsieger aus.
Am Samstag wird von 10.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die neue Spielform im F-Junioren und G-Juniorenbereich vorgestellt.
Ab 16.00 Uhr ermitteln die C-Junioren des SV Oberhausen/JSG und des TuS Hackenheim/JSG ihren Kreispokalsieger bevor um 18.00 Uhr die A-Junioren des VfR Kirn/JSG und der TSG Planig/JSG den Kreispokalsieger ausspielen.
Am Sonntag morgen ab 10.30 Uhr findet ein E-Juniorenturnier mit 24 Mannschaften statt. 
Zum Abschluss des Wochenendes spielen die B-Junioren ab 16.00 Uhr ihren Kreispokalsieger zwischen der SG Weinsheim/JSG und dem TSV degenia Bad Kreuznach/JSG aus und beenden die Tage des Jugendfußballs.  
Kreisjugendausschuss Bad Kreuznach

Dieses Jahr finden die Kreispokalendspiele der Junioren Volksbank-RNH-Cup, nach 2 Jahren Corona Pause, vom 10.06.-12.06.2022 in Feilbingert statt. Am…
x

Tage des Jugendfußballs 2022 in Feilbingert

26. Mai 2022Spielbetrieb

Dieses Jahr finden die Kreispokalendspiele der Junioren Volksbank-RNH-Cup, nach 2 Jahren Corona Pause, vom 10.06.-12.06.2022 in Feilbingert statt.
Am Freitag eröffnen ab 17.30 Uhr der VfL Simmertal und der 1.FC Meisenheim das Pokalwochenende und ermitteln den E-Junioren Kreispokalsieger, im Anschluss ab 19.00 Uhr spielen der TSV Hargesheim und der TSV Langenlonsheim/JSG den D-Junioren Kreispokalsieger aus.
Am Samstag wird von 10.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die neue Spielform im F-Junioren und G-Juniorenbereich vorgestellt.
Ab 16.00 Uhr ermitteln die C-Junioren des SV Oberhausen/JSG und des TuS Hackenheim/JSG ihren Kreispokalsieger bevor um 18.00 Uhr die A-Junioren des VfR Kirn/JSG und der TSG Planig/JSG den Kreispokalsieger ausspielen.
Am Sonntag morgen ab 10.30 Uhr findet ein E-Juniorenturnier mit 24 Mannschaften statt. 
Zum Abschluss des Wochenendes spielen die B-Junioren ab 16.00 Uhr ihren Kreispokalsieger zwischen der SG Weinsheim/JSG und dem TSV degenia Bad Kreuznach/JSG aus und beenden die Tage des Jugendfußballs.  
Kreisjugendausschuss Bad Kreuznach

x

MELDEFENSTER FÜR MANNSCHAFTSMELDUNGEN AB 01.06.22 OFFEN

26.05.2022Spielbetrieb

Nach Mitteilungen der Vorsitzenden der spieltechnischen Ausschüsse ist das Meldefenster ab dem 01.06.2022 für die Saison 2022/2023 im DFBnet Vereinsmeldebogen der einzelnen Altersklassen wie folgt eingerichtet und im DFBnet zur Mannschaftsmeldung hinterlegt worden:
Herren 01.06.2022 - 20.06.2022
Frauen 01.06.2022 - 20.06.2022
Ü-Senioren 01.06.2022 - 20.06.2022
Junioren 01.06.2022 - 30.06.2022
Juniorinnen 01.06.2022 - 30.06.2022
Alle Mannschaften, die in der nächsten Saison 2022/2023 am Spielbetrieb teilnehmen werden, sind über das entsprechende Modul im DFBnet zu melden!

26. Mai 2022
Spielbetrieb
x

MELDEFENSTER FÜR MANNSCHAFTSMELDUNGEN AB 01.06.22 OFFEN

26.05.2022Spielbetrieb

Nach Mitteilungen der Vorsitzenden der spieltechnischen Ausschüsse ist das Meldefenster ab dem 01.06.2022 für die Saison 2022/2023 im DFBnet Vereinsmeldebogen der einzelnen Altersklassen wie folgt eingerichtet und im DFBnet zur Mannschaftsmeldung hinterlegt worden:
Herren 01.06.2022 - 20.06.2022
Frauen 01.06.2022 - 20.06.2022
Ü-Senioren 01.06.2022 - 20.06.2022
Junioren 01.06.2022 - 30.06.2022
Juniorinnen 01.06.2022 - 30.06.2022
Alle Mannschaften, die in der nächsten Saison 2022/2023 am Spielbetrieb teilnehmen werden, sind über das entsprechende Modul im DFBnet zu melden!

Nach Mitteilungen der Vorsitzenden der spieltechnischen Ausschüsse ist das Meldefenster ab dem 01.06.2022 für die Saison 2022/2023 im DFBnet…
x

MELDEFENSTER FÜR MANNSCHAFTSMELDUNGEN AB 01.06.22 OFFEN

26. Mai 2022Spielbetrieb

Nach Mitteilungen der Vorsitzenden der spieltechnischen Ausschüsse ist das Meldefenster ab dem 01.06.2022 für die Saison 2022/2023 im DFBnet Vereinsmeldebogen der einzelnen Altersklassen wie folgt eingerichtet und im DFBnet zur Mannschaftsmeldung hinterlegt worden:
Herren 01.06.2022 - 20.06.2022
Frauen 01.06.2022 - 20.06.2022
Ü-Senioren 01.06.2022 - 20.06.2022
Junioren 01.06.2022 - 30.06.2022
Juniorinnen 01.06.2022 - 30.06.2022
Alle Mannschaften, die in der nächsten Saison 2022/2023 am Spielbetrieb teilnehmen werden, sind über das entsprechende Modul im DFBnet zu melden!

x

Tag des Ehrenamts 2022

22.03.2022Ehrenamt

Der SWFV lud seine 10 Ehrenamtspreisträger*innen und 11 Fußballheld*innen am 19. und 20. März 2022 zum Tag des Ehrenamts ein. Die 21 Preisträger*innen wurden von ihren Vereinen innerhalb der „Aktion Ehrenamt“ und der „Aktion Junges Ehrenamt“ des Deutschen Fußball-Bundes beworben und von den Ausschüssen der 10 Fußballkreise bestätigt.
Dieses Jahr besuchte der 1. Vizepräsident Jürgen Veth, der Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und die 10 Kreisehrenamtsbeauftragten mit den Preisträger*innen das Bundesligaspiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Arminia Bielefeld. In der Sportschule Edenkoben stand ein gemeinsames Abendessen mit einem anschließenden „get-together“ und gemütlichem Ausklang des Tages auf dem Programm.
Der Hauptveranstaltungspunkt des Tags des Ehrenamts ist die Ehrung der Preisträger*innen. Diese wurden vom Präsidenten des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz, dem 1. Vizepräsidenten Jürgen Veth, dem Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und den Kreisehrenamtsbeauftragten am Sonntagmorgen vorgenommen.
Unsere Sieger im Kreis Bad Kreuznach sind im Ehrenamt Bernd von der Weiden von der SG Guldental und Mathias Ammann vom TSV Hargesheim. Mit Ihnen freute sich der Kreis - Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Bad Kreuznach Werner Ehle. Mit auf dem Bild sind noch v.l. Dr. Hans-Dieter Drewitz Präsident des SWFV, Jürgen Veth 1. Vizepräsident des SWFV und Axel Rolland Landesehrenamtsbeauftragter
Mit sportlichen Grüßen
Werner Ehle
Ehrenamtsbeauftragter
Kreis Bad Kreuznach
Text und Bild: SWFV

22. März 2022
Ehrenamt
x

Tag des Ehrenamts 2022

22.03.2022Ehrenamt

Der SWFV lud seine 10 Ehrenamtspreisträger*innen und 11 Fußballheld*innen am 19. und 20. März 2022 zum Tag des Ehrenamts ein. Die 21 Preisträger*innen wurden von ihren Vereinen innerhalb der „Aktion Ehrenamt“ und der „Aktion Junges Ehrenamt“ des Deutschen Fußball-Bundes beworben und von den Ausschüssen der 10 Fußballkreise bestätigt.
Dieses Jahr besuchte der 1. Vizepräsident Jürgen Veth, der Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und die 10 Kreisehrenamtsbeauftragten mit den Preisträger*innen das Bundesligaspiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Arminia Bielefeld. In der Sportschule Edenkoben stand ein gemeinsames Abendessen mit einem anschließenden „get-together“ und gemütlichem Ausklang des Tages auf dem Programm.
Der Hauptveranstaltungspunkt des Tags des Ehrenamts ist die Ehrung der Preisträger*innen. Diese wurden vom Präsidenten des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz, dem 1. Vizepräsidenten Jürgen Veth, dem Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und den Kreisehrenamtsbeauftragten am Sonntagmorgen vorgenommen.
Unsere Sieger im Kreis Bad Kreuznach sind im Ehrenamt Bernd von der Weiden von der SG Guldental und Mathias Ammann vom TSV Hargesheim. Mit Ihnen freute sich der Kreis - Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Bad Kreuznach Werner Ehle. Mit auf dem Bild sind noch v.l. Dr. Hans-Dieter Drewitz Präsident des SWFV, Jürgen Veth 1. Vizepräsident des SWFV und Axel Rolland Landesehrenamtsbeauftragter
Mit sportlichen Grüßen
Werner Ehle
Ehrenamtsbeauftragter
Kreis Bad Kreuznach
Text und Bild: SWFV

Der SWFV lud seine 10 Ehrenamtspreisträger*innen und 11 Fußballheld*innen am 19. und 20. März 2022 zum Tag des Ehrenamts ein. Die 21 Preisträger*…
x

Tag des Ehrenamts 2022

22. März 2022Ehrenamt

Der SWFV lud seine 10 Ehrenamtspreisträger*innen und 11 Fußballheld*innen am 19. und 20. März 2022 zum Tag des Ehrenamts ein. Die 21 Preisträger*innen wurden von ihren Vereinen innerhalb der „Aktion Ehrenamt“ und der „Aktion Junges Ehrenamt“ des Deutschen Fußball-Bundes beworben und von den Ausschüssen der 10 Fußballkreise bestätigt.
Dieses Jahr besuchte der 1. Vizepräsident Jürgen Veth, der Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und die 10 Kreisehrenamtsbeauftragten mit den Preisträger*innen das Bundesligaspiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Arminia Bielefeld. In der Sportschule Edenkoben stand ein gemeinsames Abendessen mit einem anschließenden „get-together“ und gemütlichem Ausklang des Tages auf dem Programm.
Der Hauptveranstaltungspunkt des Tags des Ehrenamts ist die Ehrung der Preisträger*innen. Diese wurden vom Präsidenten des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz, dem 1. Vizepräsidenten Jürgen Veth, dem Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland und den Kreisehrenamtsbeauftragten am Sonntagmorgen vorgenommen.
Unsere Sieger im Kreis Bad Kreuznach sind im Ehrenamt Bernd von der Weiden von der SG Guldental und Mathias Ammann vom TSV Hargesheim. Mit Ihnen freute sich der Kreis - Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Bad Kreuznach Werner Ehle. Mit auf dem Bild sind noch v.l. Dr. Hans-Dieter Drewitz Präsident des SWFV, Jürgen Veth 1. Vizepräsident des SWFV und Axel Rolland Landesehrenamtsbeauftragter
Mit sportlichen Grüßen
Werner Ehle
Ehrenamtsbeauftragter
Kreis Bad Kreuznach
Text und Bild: SWFV

SWFV Meldungen

x

Tandem-Ausbildung im Handicap-Fußball: Jetzt bewerben

Gesellschaftliche Verantwortung

Die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die DFL Stiftung bieten sieben Tandems aus Fußballvereinen die Möglichkeit, an dieser besonderen Ausbildung zu partizipieren. Da Mädchen und junge Frauen im Behindertenfußball weitestgehend unterrepräsentiert sind, möchten wir sie zu einer Bewerbung besonders ermutigen. Die Art der Behinderung der Teilnehmenden ist irrelevant. Alle Übernachtungs-, Verpflegungs- und Ausbildungskosten werden übernommen. Die Reisekosten sind von den Teilnehmenden zu tragen. 

 

Sollten besondere Hinweise zur Barrierefreiheit berücksichtigt werden müssen, teilt uns diese bitte schon bei der Bewerbung mit. 

Interessierte Tandems können sich hier um einen Platz im Rahmen der Tandem Young Coach-Ausbildung 2022 bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 26. April 2022. 

Empfohlenes Anforderungsprofil für Young Coaches (mit Behinderung): 

  • 16 Jahre und älter 
  • Interesse an der Trainerarbeit 
  • (Grund-)Fähigkeiten im Lesen und Schreiben 
  • Fähigkeit, sich überwiegend selbstständig auf und neben dem Platz zu orientieren 
  • reales Selbstbild und langfristiges Erinnerungsvermögen 
  • Fähigkeit, die Trainer-/Übungsleiterassistenten-Rolle übernehmen zu können (z.B. zuverlässig, motiviert, gewisses Selbstvertrauen, kommunikativ) 

 

Empfohlenes Anforderungsprofil für Tandempartner (ohne Behinderung): 

  • 16 Jahre und älter 
  • Interesse, sich im Handicap-Fußball als Trainer zu engagieren 
  • hohe Sozialkompetenz 
  • gute Kommunikationsfähigkeiten 

 

Rückmeldefrist: 26. April 2022
Zeitraum: 5. bis zum 11. Juni 2022
Ort: Mainz

 

Zur gesamten Ausschreibung und weiteren Informationen zur Ausbildung.

 

 

Gesellschaftliche Verantwortung
Tandem-Ausbildung im Handicap-Fußball: Jetzt bewerben
Die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die DFL Stiftung bieten sieben Tandems aus Fußballvereinen die Möglichkeit, an dieser besonderen Ausbildung zu partizipieren. Da Mädchen und junge Frauen im Behindertenfußball weitestgehend unterrepräsentiert sind, möchten wir sie zu einer Bewerbung besonders ermutigen. Die Art der Behinderung der Teilnehmenden ...
x

Tandem-Ausbildung im Handicap-Fußball: Jetzt bewerben

Gesellschaftliche Verantwortung

Die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die DFL Stiftung bieten sieben Tandems aus Fußballvereinen die Möglichkeit, an dieser besonderen Ausbildung zu partizipieren. Da Mädchen und junge Frauen im Behindertenfußball weitestgehend unterrepräsentiert sind, möchten wir sie zu einer Bewerbung besonders ermutigen. Die Art der Behinderung der Teilnehmenden ist irrelevant. Alle Übernachtungs-, Verpflegungs- und Ausbildungskosten werden übernommen. Die Reisekosten sind von den Teilnehmenden zu tragen. 

 

Sollten besondere Hinweise zur Barrierefreiheit berücksichtigt werden müssen, teilt uns diese bitte schon bei der Bewerbung mit. 

Interessierte Tandems können sich hier um einen Platz im Rahmen der Tandem Young Coach-Ausbildung 2022 bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 26. April 2022. 

Empfohlenes Anforderungsprofil für Young Coaches (mit Behinderung): 

  • 16 Jahre und älter 
  • Interesse an der Trainerarbeit 
  • (Grund-)Fähigkeiten im Lesen und Schreiben 
  • Fähigkeit, sich überwiegend selbstständig auf und neben dem Platz zu orientieren 
  • reales Selbstbild und langfristiges Erinnerungsvermögen 
  • Fähigkeit, die Trainer-/Übungsleiterassistenten-Rolle übernehmen zu können (z.B. zuverlässig, motiviert, gewisses Selbstvertrauen, kommunikativ) 

 

Empfohlenes Anforderungsprofil für Tandempartner (ohne Behinderung): 

  • 16 Jahre und älter 
  • Interesse, sich im Handicap-Fußball als Trainer zu engagieren 
  • hohe Sozialkompetenz 
  • gute Kommunikationsfähigkeiten 

 

Rückmeldefrist: 26. April 2022
Zeitraum: 5. bis zum 11. Juni 2022
Ort: Mainz

 

Zur gesamten Ausschreibung und weiteren Informationen zur Ausbildung.

 

 

x

Voting-Phase bei der Bitburger Trikotaktion hat begonnen

Partner
Bitburger Trikotaktion

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder auf die Bitburger-Trikotaktion aufmerksam machen. Nutzt die Chance und gewinnt mit etwas Glück einen neuen Adidas®-Trikotsatz. Die Voting-Phase hat nun begonnen.

 

Die Voting-Phase geht noch bis zum 01.05.2022
Hier findet ihr die Übersicht der einzelnen Kreise: https://www.bitburger.de/trikot-aktion-2022/suedwestdeutscher-fussballverband/ 

 

Macht mit und stimmt für euren Verein ab.

Partner
Voting-Phase bei der Bitburger Trikotaktion hat begonnen
Auch in diesem Jahr möchten wir wieder auf die Bitburger-Trikotaktion aufmerksam machen. Nutzt die Chance und gewinnt mit etwas Glück einen neuen Adidas®-Trikotsatz. Die Voting-Phase hat nun begonnen.   Die Voting-Phase geht noch bis zum 01.05.2022
Hier findet ihr die Übersicht der einzelnen Kreise: https://www.bitburger.de/trikot-aktion-2022 ...
x

Voting-Phase bei der Bitburger Trikotaktion hat begonnen

Partner
Bitburger Trikotaktion

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder auf die Bitburger-Trikotaktion aufmerksam machen. Nutzt die Chance und gewinnt mit etwas Glück einen neuen Adidas®-Trikotsatz. Die Voting-Phase hat nun begonnen.

 

Die Voting-Phase geht noch bis zum 01.05.2022
Hier findet ihr die Übersicht der einzelnen Kreise: https://www.bitburger.de/trikot-aktion-2022/suedwestdeutscher-fussballverband/ 

 

Macht mit und stimmt für euren Verein ab.

x

Ukraine-Hilfe: Anerkennungsprämie für Fußballvereine

Gesellschaftliche Verantwortung
DFB Stiftung Egidius Braun

Der Vorstand der DFB-Stiftung Egidius Braun hat beschlossen, ab sofort Fußballvereine, die sich für geflüchtete Menschen aus der Ukraine engagieren, mit einer pauschalen Anerkennungsprämie in Höhe von jeweils 500 Euro zu unterstützen. Die Antragsstellung erfolgt formlos per E-Mail  an die Geschäftsstelle der DFB-Stiftung Egidius Braun.

 

Wichtig dabei sind Angaben zum Engagement und der Anzahl der Menschen, die im Verein Aufnahme gefunden haben. Die Förderung ist dabei jedoch unabhängig von der Anzahl der einzelnen Menschen. Weitergehende Informationen finden Sie unter www.egidius-braun.de/ukraine-hilfe

 

Eine großartige Möglichkeit für unsere Vereine um eine kleine Unterstützung für deren Engagement zu erhalten. Dieses Wirken ergänzt die karitativen Engagements, die die DFB-Stiftung Egidius Braun seit dem 1. März bereits auf verschiedene Weise u. a. mit dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“, der Klitschko Foundation und weiteren Partnern umgesetzt hat.

 

Alle Infos auf einen Blick

  • Förderung des Engagements für geflüchtete Menschen aus der Ukraine
  • 500 Euro Unterstützung für Vereine
  • Formlose Antragsstellung per E-Mail
Gesellschaftliche Verantwortung
Ukraine-Hilfe: Anerkennungsprämie für Fußballvereine
Der Vorstand der DFB-Stiftung Egidius Braun hat beschlossen, ab sofort Fußballvereine, die sich für geflüchtete Menschen aus der Ukraine engagieren, mit einer pauschalen Anerkennungsprämie in Höhe von jeweils 500 Euro zu unterstützen. Die Antragsstellung erfolgt formlos per E-Mail  an die Geschäftsstelle der DFB-Stiftung Egidius Braun.   Wichtig ...
x

Ukraine-Hilfe: Anerkennungsprämie für Fußballvereine

Gesellschaftliche Verantwortung
DFB Stiftung Egidius Braun

Der Vorstand der DFB-Stiftung Egidius Braun hat beschlossen, ab sofort Fußballvereine, die sich für geflüchtete Menschen aus der Ukraine engagieren, mit einer pauschalen Anerkennungsprämie in Höhe von jeweils 500 Euro zu unterstützen. Die Antragsstellung erfolgt formlos per E-Mail  an die Geschäftsstelle der DFB-Stiftung Egidius Braun.

 

Wichtig dabei sind Angaben zum Engagement und der Anzahl der Menschen, die im Verein Aufnahme gefunden haben. Die Förderung ist dabei jedoch unabhängig von der Anzahl der einzelnen Menschen. Weitergehende Informationen finden Sie unter www.egidius-braun.de/ukraine-hilfe

 

Eine großartige Möglichkeit für unsere Vereine um eine kleine Unterstützung für deren Engagement zu erhalten. Dieses Wirken ergänzt die karitativen Engagements, die die DFB-Stiftung Egidius Braun seit dem 1. März bereits auf verschiedene Weise u. a. mit dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“, der Klitschko Foundation und weiteren Partnern umgesetzt hat.

 

Alle Infos auf einen Blick

  • Förderung des Engagements für geflüchtete Menschen aus der Ukraine
  • 500 Euro Unterstützung für Vereine
  • Formlose Antragsstellung per E-Mail

Sponsoren