News

x

SG Meisenheim SWFV-Futsalmeister der Herren

02.02.2020Spielbetrieb

Die SG Meisenheim setzte sich im Endspiel um die SWFV-Futsalmeisterschaft gegen die TSG Bretzenheim mit 4 : 2 durch.  Die zurzeit 2 besten Futsalmannschaften im Verband, die auch in der Futsal-Regionalliga spielen, treffen am Samstag in Meisenheim in der Regionalliga aufeinander. Da kommt es zum Show-Down, das Rückspiel entscheidet die Meisterschaft.
Bild: Mario Luge AZ Bad Kreuznach

02. Febr. 2020
Spielbetrieb
x

SG Meisenheim SWFV-Futsalmeister der Herren

02.02.2020Spielbetrieb

Die SG Meisenheim setzte sich im Endspiel um die SWFV-Futsalmeisterschaft gegen die TSG Bretzenheim mit 4 : 2 durch.  Die zurzeit 2 besten Futsalmannschaften im Verband, die auch in der Futsal-Regionalliga spielen, treffen am Samstag in Meisenheim in der Regionalliga aufeinander. Da kommt es zum Show-Down, das Rückspiel entscheidet die Meisterschaft.
Bild: Mario Luge AZ Bad Kreuznach

Die SG Meisenheim setzte sich im Endspiel um die SWFV-Futsalmeisterschaft gegen die TSG Bretzenheim mit 4 : 2 durch.  Die zurzeit 2 besten…
x

SG Meisenheim SWFV-Futsalmeister der Herren

02. Febr. 2020Spielbetrieb

Die SG Meisenheim setzte sich im Endspiel um die SWFV-Futsalmeisterschaft gegen die TSG Bretzenheim mit 4 : 2 durch.  Die zurzeit 2 besten Futsalmannschaften im Verband, die auch in der Futsal-Regionalliga spielen, treffen am Samstag in Meisenheim in der Regionalliga aufeinander. Da kommt es zum Show-Down, das Rückspiel entscheidet die Meisterschaft.
Bild: Mario Luge AZ Bad Kreuznach

x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

02.02.2020Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
D-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
E-Junioren    TSV Hargesheim
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 14.02.20
B-Junioren am 15.02.20
C-Junioren am 16.02.20
A-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
B-Junioren 1.FC 07 Meiseneim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
D-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)

02. Febr. 2020
Spielbetrieb
x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

02.02.2020Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
D-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
E-Junioren    TSV Hargesheim
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 14.02.20
B-Junioren am 15.02.20
C-Junioren am 16.02.20
A-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
B-Junioren 1.FC 07 Meiseneim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
D-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)

Hallo Sportkameraden, die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei. Futsal-Hallenkreismeister: A-Junioren    1.FC 07 Meisenheim B-…
x

Junioren Futsal-Hallenkreismeisterschaft

02. Febr. 2020Spielbetrieb

Hallo Sportkameraden,
die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Junioren ist vorbei.
Futsal-Hallenkreismeister:
A-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
B-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
C-Junioren    TSV degenia Bad Kreuznach
D-Junioren    1.FC 07 Meisenheim
E-Junioren    TSV Hargesheim
Die A-, B- und C-Junioren Futsal-Hallenkreismeister vertreten den Kreis Bad Kreuznach bei den Verbandsmeisterschaften in Eisenberg.
Verbandsmeisterschaft:
A-Junioren am 14.02.20
B-Junioren am 15.02.20
C-Junioren am 16.02.20
A-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
B-Junioren 1.FC 07 Meiseneim (Foto: privat)
 
 
 
 
 
 
 
 
D-Junioren 1.FC 07 Meisenheim (Foto: privat)

x

Kreis-Schiedsrichter-Tag Bad Kreuznach

01.02.2020Schiedsrichter

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des Kreises Bad Kreuznach,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreis-Schiedsrichter-Tag am Montag, 03.02.2020, um 19:30 Uhr, beim FC 08 Bavaria Ebernburg ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Ehrungen zur Aktion „Danke, Schiri!“
4. Bericht des Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
5. Aussprache über den Bericht
6. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
7. Feststellung der Wahlberechtigten (Wahlkommission)
8. Neuwahl des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses
     a) Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     b) Stellvertretender Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     c) Lehrwart
     d) der drei Beisitzer
9. Anfragen und Verschiedenes
10. Schlusswort des neu gewählten Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Kreis Bad Kreuznach

01. Febr. 2020
Schiedsrichter
x

Kreis-Schiedsrichter-Tag Bad Kreuznach

01.02.2020Schiedsrichter

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des Kreises Bad Kreuznach,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreis-Schiedsrichter-Tag am Montag, 03.02.2020, um 19:30 Uhr, beim FC 08 Bavaria Ebernburg ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Ehrungen zur Aktion „Danke, Schiri!“
4. Bericht des Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
5. Aussprache über den Bericht
6. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
7. Feststellung der Wahlberechtigten (Wahlkommission)
8. Neuwahl des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses
     a) Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     b) Stellvertretender Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     c) Lehrwart
     d) der drei Beisitzer
9. Anfragen und Verschiedenes
10. Schlusswort des neu gewählten Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Kreis Bad Kreuznach

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des Kreises Bad Kreuznach, hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreis-Schiedsrichter-Tag am Montag,…
x

Kreis-Schiedsrichter-Tag Bad Kreuznach

01. Febr. 2020Schiedsrichter

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des Kreises Bad Kreuznach,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreis-Schiedsrichter-Tag am Montag, 03.02.2020, um 19:30 Uhr, beim FC 08 Bavaria Ebernburg ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Ehrungen zur Aktion „Danke, Schiri!“
4. Bericht des Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
5. Aussprache über den Bericht
6. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
7. Feststellung der Wahlberechtigten (Wahlkommission)
8. Neuwahl des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses
     a) Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     b) Stellvertretender Kreis-Schiedsrichter-Obmann
     c) Lehrwart
     d) der drei Beisitzer
9. Anfragen und Verschiedenes
10. Schlusswort des neu gewählten Kreis-Schiedsrichter-Obmanns
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Kreis Bad Kreuznach

SWFV Meldungen

x

Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach nahezu unverändert

Schiedsrichter
Kreisschiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach

Die 68 anwesenden wahlberechtigten Schiedsrichter der Kreis-Schiedsrichter-Vereinigung Bad Kreuznach haben im Sportheim des FC Bavaria Ebernburg beim zweiten Kreis-Schiedsrichter-Tag im SWFV-Wahljahr 2020 ein eindeutiges Votum abgegeben: Der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach veränderte sich nur auf einer Position.

Torsten Bauer vom ASV Seesbach wurde einstimmig im Amt bestätigt und als Kreis-Schiedsrichter-Obmann an die Spitze des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses gewählt. Als stellvertretender Obmann bekam Björn Strack (SV Viktoria Waldlaubersheim) von der Versammlung ebenfalls ein einstimmiges Votum. Niklas Stauch (TuS Roxheim) ist als neuer Lehrwart gewählt worden. Er übernimmt dieses Amt von Rouven Bösand (VfL Fürfeld), der künftig als Beisitzer dem Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss angehören wird. Die beiden weiteren Beisitzer sind Thomas Mueller (SV Medard) und Olaf Schneider (TSV Hargesheim). Der bisherige Beisitzer Thomas Diederich (SV Viktoria Waldlaubersheim) hat sich aus privaten Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt.

 

 

Aktion „Danke Schiri“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildtexte

Foto oben: Der neue Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach: Olaf Schneider, Rouven Bösand, Torsten Bauer, Björn Strack, Thomas Mueller und Niklas Stauch (von links).

Foto unten: Wolfgang Lauer (2. von rechts) in der Kategorie „Ü50“ und Scott Smith (2. von links) in der Kategorie „U50“ sind die Kreissieger der Aktion „Danke Schiri“. Kreis-Schiedsrichter-Obmann Torsten Bauer (rechts) und Björn Strack, stellverstretender Kreis-Schiedsrichter-Obmann, überreichten die Urkunden und Präsente.

Schiedsrichter
Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach nahezu unverändert
Die 68 anwesenden wahlberechtigten Schiedsrichter der Kreis-Schiedsrichter-Vereinigung Bad Kreuznach haben im Sportheim des FC Bavaria Ebernburg beim zweiten Kreis-Schiedsrichter-Tag im SWFV-Wahljahr 2020 ein eindeutiges Votum abgegeben: Der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach veränderte sich nur auf einer Position. Torsten Bauer vom ASV ...
x

Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach nahezu unverändert

Schiedsrichter
Kreisschiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach

Die 68 anwesenden wahlberechtigten Schiedsrichter der Kreis-Schiedsrichter-Vereinigung Bad Kreuznach haben im Sportheim des FC Bavaria Ebernburg beim zweiten Kreis-Schiedsrichter-Tag im SWFV-Wahljahr 2020 ein eindeutiges Votum abgegeben: Der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach veränderte sich nur auf einer Position.

Torsten Bauer vom ASV Seesbach wurde einstimmig im Amt bestätigt und als Kreis-Schiedsrichter-Obmann an die Spitze des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses gewählt. Als stellvertretender Obmann bekam Björn Strack (SV Viktoria Waldlaubersheim) von der Versammlung ebenfalls ein einstimmiges Votum. Niklas Stauch (TuS Roxheim) ist als neuer Lehrwart gewählt worden. Er übernimmt dieses Amt von Rouven Bösand (VfL Fürfeld), der künftig als Beisitzer dem Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss angehören wird. Die beiden weiteren Beisitzer sind Thomas Mueller (SV Medard) und Olaf Schneider (TSV Hargesheim). Der bisherige Beisitzer Thomas Diederich (SV Viktoria Waldlaubersheim) hat sich aus privaten Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt.

 

 

Aktion „Danke Schiri“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildtexte

Foto oben: Der neue Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss Bad Kreuznach: Olaf Schneider, Rouven Bösand, Torsten Bauer, Björn Strack, Thomas Mueller und Niklas Stauch (von links).

Foto unten: Wolfgang Lauer (2. von rechts) in der Kategorie „Ü50“ und Scott Smith (2. von links) in der Kategorie „U50“ sind die Kreissieger der Aktion „Danke Schiri“. Kreis-Schiedsrichter-Obmann Torsten Bauer (rechts) und Björn Strack, stellverstretender Kreis-Schiedsrichter-Obmann, überreichten die Urkunden und Präsente.

x

SG Spabrücken gewinnt Bitburger-Trikotsatz

Partner
Gewinner Trikotsatz von BItburger

Im Rahmen des Bitburger Kreispokalendspiels zwischen der TSG Planig und dem TSV Hargesheim im Kreis Bad Kreuznach am 15.05.2019 wurde in der Halbzeitpause ein hochwertiger Bitburger Trikot-Satz unter allen teilnehmenden und anwesenden Mannschaften des Bitburger Kreispokals 2018/2019 verlost.

 

Glücklicher Gewinner bei der Auslosung war die SG Spabrücken, welche sich nun über die neuen Trikots freut. Anlässlich des Heimspiels am 14.09.2019 überreichte Pokal-Staffelleiter Wolfgang Staub (links) die neuen Trikots an den Abteilungsleiter der SG, Rolf Tullius (rechts).

Partner
SG Spabrücken gewinnt Bitburger-Trikotsatz
Im Rahmen des Bitburger Kreispokalendspiels zwischen der TSG Planig und dem TSV Hargesheim im Kreis Bad Kreuznach am 15.05.2019 wurde in der Halbzeitpause ein hochwertiger Bitburger Trikot-Satz unter allen teilnehmenden und anwesenden Mannschaften des Bitburger Kreispokals 2018/2019 verlost.   Glücklicher Gewinner bei der Auslosung war die SG ...
x

SG Spabrücken gewinnt Bitburger-Trikotsatz

Partner
Gewinner Trikotsatz von BItburger

Im Rahmen des Bitburger Kreispokalendspiels zwischen der TSG Planig und dem TSV Hargesheim im Kreis Bad Kreuznach am 15.05.2019 wurde in der Halbzeitpause ein hochwertiger Bitburger Trikot-Satz unter allen teilnehmenden und anwesenden Mannschaften des Bitburger Kreispokals 2018/2019 verlost.

 

Glücklicher Gewinner bei der Auslosung war die SG Spabrücken, welche sich nun über die neuen Trikots freut. Anlässlich des Heimspiels am 14.09.2019 überreichte Pokal-Staffelleiter Wolfgang Staub (links) die neuen Trikots an den Abteilungsleiter der SG, Rolf Tullius (rechts).

x

Auftakt der Schulungsreihe „Neue Spielformen im Kinderfußball“

Spielbetrieb
Kinderfußball neues Pilotprojekt in Hargesheim

In der Spielzeit 2019/2020 führt der SWFV ein Pilotprojekt im Kinderfußball – bei G- und F-Junioren – durch. Ziel dabei ist es den Kindern durch neue Spielformen insbesondere mehr Einsatzzeiten, Ballkontakte und Spaß zu ermöglichen. In einem ersten Schritt werden die Spielformen in allen Fußballkreisen vorgestellt.

 

Die Auftaktveranstaltung fand am Mittwoch, den 28.08.2019, im Kreis Bad Kreuznach statt. Gastgeber war der TSV Hargesheim. Geleitet wurde die Schulung von SWFV-Lehrstabsmitglied Uwe Brinkmann, der jahrzehntelange Erfahrung im Kinderbereich vorweisen kann und erste Pilotveranstaltungen im Kreis Mainz-Bingen bereits erfolgreich durchgeführt hat.

 

Rund 40 Trainer sowie weitere Interessierte und Eltern bekamen einen praktischen und theoretischen Eindruck von den neuen Spielformen und deren konkreter Umsetzung.

 

Großer Andrang in Hargesheim

Der TSV Hargesheim hatte hierzu 32 F-Junioren für 8 Mannschaften à 4 Spielern gestellt. Gespielt wurde auf 4 Kleinspielfeldern mit je 4 Minitoren. Im Anschluss an die praktische Umsetzung folgte eine theoretische Nachbereitung, geleitet durch Uwe Brinkmann und den Verbandssportlehrer des SWFV, Heinz Jürgen Schlösser. Zum Abschluss konnten die Trainer und Betreuer Rückmeldung geben und Verbesserungsvorschläge zu den vorgestellten Spielformen äußern sowie noch offene Fragen klären.

 

Die Veranstaltung in Hargesheim war ein rundum gelungener Auftakt in die Schulungsreihe „Neue Spielformen im Kinderfußball“.

 

Die nächste Schulung findet am Samstag, den 07.09.2019, beim TuS Breitenthal-Oberhosenbach statt. Diese richtet sich an die Kindertrainer des Kreises Birkenfeld.

 

Kinderfußball Hargesheim

Spielbetrieb
Auftakt der Schulungsreihe „Neue Spielformen im Kinderfußball“
In der Spielzeit 2019/2020 führt der SWFV ein Pilotprojekt im Kinderfußball – bei G- und F-Junioren – durch. Ziel dabei ist es den Kindern durch neue Spielformen insbesondere mehr Einsatzzeiten, Ballkontakte und Spaß zu ermöglichen. In einem ersten Schritt werden die Spielformen in allen Fußballkreisen vorgestellt.   Die Auftaktveranstaltung fand ...
x

Auftakt der Schulungsreihe „Neue Spielformen im Kinderfußball“

Spielbetrieb
Kinderfußball neues Pilotprojekt in Hargesheim

In der Spielzeit 2019/2020 führt der SWFV ein Pilotprojekt im Kinderfußball – bei G- und F-Junioren – durch. Ziel dabei ist es den Kindern durch neue Spielformen insbesondere mehr Einsatzzeiten, Ballkontakte und Spaß zu ermöglichen. In einem ersten Schritt werden die Spielformen in allen Fußballkreisen vorgestellt.

 

Die Auftaktveranstaltung fand am Mittwoch, den 28.08.2019, im Kreis Bad Kreuznach statt. Gastgeber war der TSV Hargesheim. Geleitet wurde die Schulung von SWFV-Lehrstabsmitglied Uwe Brinkmann, der jahrzehntelange Erfahrung im Kinderbereich vorweisen kann und erste Pilotveranstaltungen im Kreis Mainz-Bingen bereits erfolgreich durchgeführt hat.

 

Rund 40 Trainer sowie weitere Interessierte und Eltern bekamen einen praktischen und theoretischen Eindruck von den neuen Spielformen und deren konkreter Umsetzung.

 

Großer Andrang in Hargesheim

Der TSV Hargesheim hatte hierzu 32 F-Junioren für 8 Mannschaften à 4 Spielern gestellt. Gespielt wurde auf 4 Kleinspielfeldern mit je 4 Minitoren. Im Anschluss an die praktische Umsetzung folgte eine theoretische Nachbereitung, geleitet durch Uwe Brinkmann und den Verbandssportlehrer des SWFV, Heinz Jürgen Schlösser. Zum Abschluss konnten die Trainer und Betreuer Rückmeldung geben und Verbesserungsvorschläge zu den vorgestellten Spielformen äußern sowie noch offene Fragen klären.

 

Die Veranstaltung in Hargesheim war ein rundum gelungener Auftakt in die Schulungsreihe „Neue Spielformen im Kinderfußball“.

 

Die nächste Schulung findet am Samstag, den 07.09.2019, beim TuS Breitenthal-Oberhosenbach statt. Diese richtet sich an die Kindertrainer des Kreises Birkenfeld.

 

Kinderfußball Hargesheim

Sponsoren