Termine

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine aus dem Kreis.

Allgemeine Informationen zum Kreis

Der Fußballkreis Mainz-Bingen

Die Fußballkreis Mainz-Bingen ist Teil des Südwestdeutschen Fußballverbandes. Geografisch erstreckt sich das Gebiet des Kreises auf den Landkreis Mainz-Bingen sowie die Landeshauptstadt Mainz.
Originäre Aufgabe des Kreisausschusses ist die Organisation des Spielbetriebs.
Die höchste Spielklasse auf Kreisebene ist im Herrenbereich die A-Klasse Mainz-Bingen, in der 16 Mannschaften um den direkten Aufstieg in die Bezirksliga Rheinhessen kämpfen. Darunter spielen jeweils 16 Teams in den B-Klassen Ost und West. Während die Aufsteiger dieser Staffeln in der Folgesaison in der A-Klasse antreten, müssen die Schlusslichter den Gang in eine der vier C-Klasse-Staffeln antreten. Auch diese sind in Ost und West Staffeln unterteilt.
Insgesamt umfasst der Herrenbereich auf Kreisebene damit sieben Spielstaffeln. Daneben wird jährlich der Pokalsieger im Bitburger Kreispokal ausgespielt.
Im Frauenbereich wird der Spielbetrieb gemeinsam mit dem Kreis Alzey-Worms organisiert.
 
Jugendbereich und Schiedsrichter
Neben dem Kreisausschuss gibt es den Kreisjugendausschuss, der sich um die Belange der Junioren kümmert. Er organisiert auch den Meisterschafts- und Pokalspielbetrieb jenseits des Herren- und Frauen-Spielbetriebs.
Der Kreisschiedsrichterausschuss führt die Schiedsrichtervereinigung Mainz-Bingen, die über 200 Schiedsrichter umfasst.

Mannschaften

MannschaftsartAnzahl

Herren Mainz-Bingen

999

Vereine im Kreis

Vereinsname

Platzhalter Verein Mainz-Bingen

http://swfv.de