News

x

Kreispokal 2020/2021 wird abgebrochen

19.05.2021Spielbetrieb

Der Kreispokal Mainz-Bingen 2020/2021 wird abgebrochen. Darauf einigten sich die Mitglieder des Kreisausschusses in ihrer Sitzung am 14. Mai 2021.
 
Die Mitglieder des Kreisausschusses haben sich in einer Videositzung ausführlich mit der Fortsetzung des Kreispokals beschäftigt. Wegen der Corona-Pandemie ist jedoch weiterhin unklar, wann die Vereine in der Stadt Mainz und im Landkreis Mainz-Bingen wieder auf den Platz zurückkehren können. Nach Behandlung verschiedener Varianten hat sich die Mehrheit der Mitglieder daher gegen eine Fortführung des Pokalspielbetriebes ausgesprochen.

19. Mai 2021
Spielbetrieb
x

Kreispokal 2020/2021 wird abgebrochen

19.05.2021Spielbetrieb

Der Kreispokal Mainz-Bingen 2020/2021 wird abgebrochen. Darauf einigten sich die Mitglieder des Kreisausschusses in ihrer Sitzung am 14. Mai 2021.
 
Die Mitglieder des Kreisausschusses haben sich in einer Videositzung ausführlich mit der Fortsetzung des Kreispokals beschäftigt. Wegen der Corona-Pandemie ist jedoch weiterhin unklar, wann die Vereine in der Stadt Mainz und im Landkreis Mainz-Bingen wieder auf den Platz zurückkehren können. Nach Behandlung verschiedener Varianten hat sich die Mehrheit der Mitglieder daher gegen eine Fortführung des Pokalspielbetriebes ausgesprochen.

Der Kreispokal Mainz-Bingen 2020/2021 wird abgebrochen. Darauf einigten sich die Mitglieder des Kreisausschusses in ihrer Sitzung am 14. Mai 2021.  …
x

Kreispokal 2020/2021 wird abgebrochen

19. Mai 2021Spielbetrieb

Der Kreispokal Mainz-Bingen 2020/2021 wird abgebrochen. Darauf einigten sich die Mitglieder des Kreisausschusses in ihrer Sitzung am 14. Mai 2021.
 
Die Mitglieder des Kreisausschusses haben sich in einer Videositzung ausführlich mit der Fortsetzung des Kreispokals beschäftigt. Wegen der Corona-Pandemie ist jedoch weiterhin unklar, wann die Vereine in der Stadt Mainz und im Landkreis Mainz-Bingen wieder auf den Platz zurückkehren können. Nach Behandlung verschiedener Varianten hat sich die Mehrheit der Mitglieder daher gegen eine Fortführung des Pokalspielbetriebes ausgesprochen.

x

Neuer Kreisausschuss Mainz-Bingen gewählt

03.05.2021Ehrenamt

Am 30. April 2021 fand im Kreis Mainz-Bingen der diesjährige Kreistag in virtueller Form statt. Das Grußwort sprach SWFV-Vizepräsident Thomas Bergmann, der sich für die geleistete Arbeit bei den Mitgliedern des Kreisausschusses bedankte.
Gerd Schmitt wurde erneut zum Kreisvorsitzenden gewählt, er setzte sich gegen den zweiten Kandidaten Giovanni Rappa durch. Die weiteren Mitglieder des Kreisausschusses sind Sebastian Schäfer (Stellvertreter), Ulrike Barthen (Beauftragte für Frauen- und Mädchenfußball), Marie-Luise Schelhas (Vorsitzende des Kreisjugendausschusses), Heinz Krollmann (Kreisschiedsrichterobmann) sowie die Beisitzer Peter Meller, Thomas Schirmer, Volker Schmitt, Fred Vulpes und Marcel Wabra.
Der bisherige Stellvertreter Hans-Peter Leinberger sowie der Jungfunktionär André Moritz traten nicht mehr zur Wahl an.
Ausführliche Berichte zum Verlauf des Kreistages sind in der lokalen Presse zu finden.

03. Mai 2021
Ehrenamt
x

Neuer Kreisausschuss Mainz-Bingen gewählt

03.05.2021Ehrenamt

Am 30. April 2021 fand im Kreis Mainz-Bingen der diesjährige Kreistag in virtueller Form statt. Das Grußwort sprach SWFV-Vizepräsident Thomas Bergmann, der sich für die geleistete Arbeit bei den Mitgliedern des Kreisausschusses bedankte.
Gerd Schmitt wurde erneut zum Kreisvorsitzenden gewählt, er setzte sich gegen den zweiten Kandidaten Giovanni Rappa durch. Die weiteren Mitglieder des Kreisausschusses sind Sebastian Schäfer (Stellvertreter), Ulrike Barthen (Beauftragte für Frauen- und Mädchenfußball), Marie-Luise Schelhas (Vorsitzende des Kreisjugendausschusses), Heinz Krollmann (Kreisschiedsrichterobmann) sowie die Beisitzer Peter Meller, Thomas Schirmer, Volker Schmitt, Fred Vulpes und Marcel Wabra.
Der bisherige Stellvertreter Hans-Peter Leinberger sowie der Jungfunktionär André Moritz traten nicht mehr zur Wahl an.
Ausführliche Berichte zum Verlauf des Kreistages sind in der lokalen Presse zu finden.

Am 30. April 2021 fand im Kreis Mainz-Bingen der diesjährige Kreistag in virtueller Form statt. Das Grußwort sprach SWFV-Vizepräsident Thomas…
x

Neuer Kreisausschuss Mainz-Bingen gewählt

03. Mai 2021Ehrenamt

Am 30. April 2021 fand im Kreis Mainz-Bingen der diesjährige Kreistag in virtueller Form statt. Das Grußwort sprach SWFV-Vizepräsident Thomas Bergmann, der sich für die geleistete Arbeit bei den Mitgliedern des Kreisausschusses bedankte.
Gerd Schmitt wurde erneut zum Kreisvorsitzenden gewählt, er setzte sich gegen den zweiten Kandidaten Giovanni Rappa durch. Die weiteren Mitglieder des Kreisausschusses sind Sebastian Schäfer (Stellvertreter), Ulrike Barthen (Beauftragte für Frauen- und Mädchenfußball), Marie-Luise Schelhas (Vorsitzende des Kreisjugendausschusses), Heinz Krollmann (Kreisschiedsrichterobmann) sowie die Beisitzer Peter Meller, Thomas Schirmer, Volker Schmitt, Fred Vulpes und Marcel Wabra.
Der bisherige Stellvertreter Hans-Peter Leinberger sowie der Jungfunktionär André Moritz traten nicht mehr zur Wahl an.
Ausführliche Berichte zum Verlauf des Kreistages sind in der lokalen Presse zu finden.

x

Virtueller Kreistag Kreis Mainz-Bingen am 30. April 2021

14.04.2021Ehrenamt

An die Vereine im Fußballkreis Mainz-Bingen
 
Hiermit laden wir Sie recht herzlich zum virtuellen Kreistag
 
am Freitag, dem 30.04.2021, um 19 Uhr, ein.
 
Der Kreistag kann aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen aktuellen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Das ist nicht nur den derzeit geltenden staatlichen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen geschuldet, sondern auch dem Anliegen, Ihre und unsere Gesundheit zu schützen.
 
Der virtuelle Kreistag wird über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit dem Videokonferenzsystem Zoom (https://zoom.us/) durchgeführt. Eine besondere Software benötigen Sie dazu nicht, sondern nur ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop,...) mit Lautsprecherfunktion, Mikrofon und Kamera.
 
Die für die Teilnahme erforderlichen Zugangsdaten sowie weitere Informationen werden Ihnen gesondert zugeschickt. Diese Zugangsdaten sind nur für Sie bestimmt und dürfen von Ihnen nicht weitergegeben werden.
 
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
    1. Grußworte
    2. Totenehrung
    3. Ehrungen
  2. Jahresberichte der Kreisausschüsse (im Vorfeld schriftlich zugestellt bzw. sind angehängt)

Aussprache über die Berichte

  1. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  2. Entlastung des Kreisausschusses
  3. Neuwahl des Kreisausschusses
    1. des/der Kreisvorsitzenden
    2. des/der stellv. Kreisvorsitzenden
    3. des/der Beauftragten für Frauen- und Mädchenfußball
    4. der weiteren Mitglieder des Kreisausschusses
  4. Bestätigung
    1. der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    2. des Kreisschiedsrichterobmannes
  5. Ortswahl des nächsten Kreistages
  6. Erledigung von Anträgen
  7. Schlusswort

 
Anträge müssen spätestens acht Tage vorher mit Begründung beim Kreisvorsitzenden eingereicht werden.
 
Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.
 
 
Gerd Schmitt
Vorsitzender des Kreisausschusses Mainz-Bingen
Gau-Algesheim, 07. April 2021

14. Apr. 2021
Ehrenamt
x

Virtueller Kreistag Kreis Mainz-Bingen am 30. April 2021

14.04.2021Ehrenamt

An die Vereine im Fußballkreis Mainz-Bingen
 
Hiermit laden wir Sie recht herzlich zum virtuellen Kreistag
 
am Freitag, dem 30.04.2021, um 19 Uhr, ein.
 
Der Kreistag kann aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen aktuellen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Das ist nicht nur den derzeit geltenden staatlichen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen geschuldet, sondern auch dem Anliegen, Ihre und unsere Gesundheit zu schützen.
 
Der virtuelle Kreistag wird über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit dem Videokonferenzsystem Zoom (https://zoom.us/) durchgeführt. Eine besondere Software benötigen Sie dazu nicht, sondern nur ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop,...) mit Lautsprecherfunktion, Mikrofon und Kamera.
 
Die für die Teilnahme erforderlichen Zugangsdaten sowie weitere Informationen werden Ihnen gesondert zugeschickt. Diese Zugangsdaten sind nur für Sie bestimmt und dürfen von Ihnen nicht weitergegeben werden.
 
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
    1. Grußworte
    2. Totenehrung
    3. Ehrungen
  2. Jahresberichte der Kreisausschüsse (im Vorfeld schriftlich zugestellt bzw. sind angehängt)

Aussprache über die Berichte

  1. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  2. Entlastung des Kreisausschusses
  3. Neuwahl des Kreisausschusses
    1. des/der Kreisvorsitzenden
    2. des/der stellv. Kreisvorsitzenden
    3. des/der Beauftragten für Frauen- und Mädchenfußball
    4. der weiteren Mitglieder des Kreisausschusses
  4. Bestätigung
    1. der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    2. des Kreisschiedsrichterobmannes
  5. Ortswahl des nächsten Kreistages
  6. Erledigung von Anträgen
  7. Schlusswort

 
Anträge müssen spätestens acht Tage vorher mit Begründung beim Kreisvorsitzenden eingereicht werden.
 
Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.
 
 
Gerd Schmitt
Vorsitzender des Kreisausschusses Mainz-Bingen
Gau-Algesheim, 07. April 2021

An die Vereine im Fußballkreis Mainz-Bingen   Hiermit laden wir Sie recht herzlich zum virtuellen Kreistag  am Freitag, dem 30.04.2021, um 19 Uhr,…
x

Virtueller Kreistag Kreis Mainz-Bingen am 30. April 2021

14. Apr. 2021Ehrenamt

An die Vereine im Fußballkreis Mainz-Bingen
 
Hiermit laden wir Sie recht herzlich zum virtuellen Kreistag
 
am Freitag, dem 30.04.2021, um 19 Uhr, ein.
 
Der Kreistag kann aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen aktuellen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Das ist nicht nur den derzeit geltenden staatlichen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen geschuldet, sondern auch dem Anliegen, Ihre und unsere Gesundheit zu schützen.
 
Der virtuelle Kreistag wird über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit dem Videokonferenzsystem Zoom (https://zoom.us/) durchgeführt. Eine besondere Software benötigen Sie dazu nicht, sondern nur ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop,...) mit Lautsprecherfunktion, Mikrofon und Kamera.
 
Die für die Teilnahme erforderlichen Zugangsdaten sowie weitere Informationen werden Ihnen gesondert zugeschickt. Diese Zugangsdaten sind nur für Sie bestimmt und dürfen von Ihnen nicht weitergegeben werden.
 
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
    1. Grußworte
    2. Totenehrung
    3. Ehrungen
  2. Jahresberichte der Kreisausschüsse (im Vorfeld schriftlich zugestellt bzw. sind angehängt)

Aussprache über die Berichte

  1. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  2. Entlastung des Kreisausschusses
  3. Neuwahl des Kreisausschusses
    1. des/der Kreisvorsitzenden
    2. des/der stellv. Kreisvorsitzenden
    3. des/der Beauftragten für Frauen- und Mädchenfußball
    4. der weiteren Mitglieder des Kreisausschusses
  4. Bestätigung
    1. der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    2. des Kreisschiedsrichterobmannes
  5. Ortswahl des nächsten Kreistages
  6. Erledigung von Anträgen
  7. Schlusswort

 
Anträge müssen spätestens acht Tage vorher mit Begründung beim Kreisvorsitzenden eingereicht werden.
 
Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.
 
 
Gerd Schmitt
Vorsitzender des Kreisausschusses Mainz-Bingen
Gau-Algesheim, 07. April 2021

SWFV Meldungen

x

Erreichbarkeit "Spielrechtserteilung"

Spielbetrieb
SWFV-Geschäftsstelle

Ab 21.06.2021 ist die Abteilung Spielbetrieb zur "Spielrechtserteilung" wie folgt telefonisch erreichbar:

 

- Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 12:00 Uhr: Frau Anja Ottstadt, 0159/06398560
- Montag – Freitag, 13:00 Uhr – 16:00 Uhr: Herr Sascha Fischer, 0159/06387112

 

An den Bürotagen sind Anja Ottstadt und Sascha Fischer zusätzlich auf ihrer Festnetznummer erreichbar:

- Montag + Mittwoch: Frau Anja Ottstadt, 06323/94936-48
- Dienstag, Donnerstag und Freitag: Herr Sascha Fischer, 06323/94936-54

 

Für verbindliche Auskünfte zu Vereinswechseln und Erstausstellungen wenden Sie sich bitte ausschließlich an die beiden Mitarbeiter. Wir bitten um Beachtung.

Spielbetrieb
Erreichbarkeit "Spielrechtserteilung"
Ab 21.06.2021 ist die Abteilung Spielbetrieb zur "Spielrechtserteilung" wie folgt telefonisch erreichbar:   - Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 12:00 Uhr: Frau Anja Ottstadt, 0159/06398560
- Montag – Freitag, 13:00 Uhr – 16:00 Uhr: Herr Sascha Fischer, 0159/06387112   An den Bürotagen sind Anja Ottstadt und Sascha Fischer zusätzlich auf ihrer ...
x

Erreichbarkeit "Spielrechtserteilung"

Spielbetrieb
SWFV-Geschäftsstelle

Ab 21.06.2021 ist die Abteilung Spielbetrieb zur "Spielrechtserteilung" wie folgt telefonisch erreichbar:

 

- Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 12:00 Uhr: Frau Anja Ottstadt, 0159/06398560
- Montag – Freitag, 13:00 Uhr – 16:00 Uhr: Herr Sascha Fischer, 0159/06387112

 

An den Bürotagen sind Anja Ottstadt und Sascha Fischer zusätzlich auf ihrer Festnetznummer erreichbar:

- Montag + Mittwoch: Frau Anja Ottstadt, 06323/94936-48
- Dienstag, Donnerstag und Freitag: Herr Sascha Fischer, 06323/94936-54

 

Für verbindliche Auskünfte zu Vereinswechseln und Erstausstellungen wenden Sie sich bitte ausschließlich an die beiden Mitarbeiter. Wir bitten um Beachtung.

x

SWFV-Teilnehmer am DFB-Pokal der Frauen ausgelost

Spielbetrieb
Auslosung DFB-Pokalteilnehmer Frauen

Der Teilnehmer des SWFV am DFB-Pokal der Frauen 2021/22 ist der SV Ober-Olm (aktuelle Liga: Verbandsliga Südwest).

 

Die Teilnahme des SV Ober-Olm wurde heute per Losverfahren entschieden. „Glücksfee“ war SWFV-Auswahltrainer Christian Bauer. Die 1. Runde im DFB-Pokal wird voraussichtlich am 21./22.08.2021 ausgetragen.

Spielbetrieb
SWFV-Teilnehmer am DFB-Pokal der Frauen ausgelost
Der Teilnehmer des SWFV am DFB-Pokal der Frauen 2021/22 ist der SV Ober-Olm (aktuelle Liga: Verbandsliga Südwest).   Die Teilnahme des SV Ober-Olm wurde heute per Losverfahren entschieden. „Glücksfee“ war SWFV-Auswahltrainer Christian Bauer. Die 1. Runde im DFB-Pokal wird voraussichtlich am 21./22.08.2021 ausgetragen.
x

SWFV-Teilnehmer am DFB-Pokal der Frauen ausgelost

Spielbetrieb
Auslosung DFB-Pokalteilnehmer Frauen

Der Teilnehmer des SWFV am DFB-Pokal der Frauen 2021/22 ist der SV Ober-Olm (aktuelle Liga: Verbandsliga Südwest).

 

Die Teilnahme des SV Ober-Olm wurde heute per Losverfahren entschieden. „Glücksfee“ war SWFV-Auswahltrainer Christian Bauer. Die 1. Runde im DFB-Pokal wird voraussichtlich am 21./22.08.2021 ausgetragen.

x

Sichtung der Jahrgänge 2009 und 2010 (Saison 21/22)

Qualifizierung
Stützpunkt

In jedem Jahr finden vor den Sommerferien die Sichtungseinheiten für den zukünftigen U12-Junioren-Jahrgang an den DFB-Stützpunkten statt. Dieses Jahr sichten wir an manchen Standorten auch noch den 2009er (U13) Jahrgang nach. Bitte melden Sie uns die allerbesten Talente Ihres Teams. Sie werden dann eine Rückmeldung erhalten, welches Talent an welchem Tag eingeladen wird.

 

Die DFB-Stützpunkte Mainz und Hettenrodt wenden sich direkt an die Vereine. Nennen Sie uns die besten Talente Ihrer Mannschaft mit Namen, Verein, Geburtstag. Beachten Sie bitte die Hygienemaßnahmen vor Ort. Entscheidend für die Auswahl des richtigen DFB-Stützpunktes ist die Wohnortnähe. Es ist nur möglich sich an einem DFB-Stützpunkt vorzustellen. Sie oder die Eltern können die Spieler/innen gerne zu den Trainingseinheiten begleiten.

 

Für Fragen oder Anmerkungen stehen Ihnen die Trainer vor Ort gerne zur Verfügung. Fragen Sie bitte auch nach, wenn sich ein/e Spieler/in nicht für das Auswahltraining empfehlen konnte, damit an den Schwächen gearbeitet werden kann.

 

Bei allgemeinen Fragen oder Anmerkungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Andreas Hölscher DFB-Stützpunktkoordinator Mail: andreas.hoelscher@dfb.de

 

Hier geht es zu den Terminen

Qualifizierung
Sichtung der Jahrgänge 2009 und 2010 (Saison 21/22)
In jedem Jahr finden vor den Sommerferien die Sichtungseinheiten für den zukünftigen U12-Junioren-Jahrgang an den DFB-Stützpunkten statt. Dieses Jahr sichten wir an manchen Standorten auch noch den 2009er (U13) Jahrgang nach. Bitte melden Sie uns die allerbesten Talente Ihres Teams. Sie werden dann eine Rückmeldung erhalten, welches Talent an ...
x

Sichtung der Jahrgänge 2009 und 2010 (Saison 21/22)

Qualifizierung
Stützpunkt

In jedem Jahr finden vor den Sommerferien die Sichtungseinheiten für den zukünftigen U12-Junioren-Jahrgang an den DFB-Stützpunkten statt. Dieses Jahr sichten wir an manchen Standorten auch noch den 2009er (U13) Jahrgang nach. Bitte melden Sie uns die allerbesten Talente Ihres Teams. Sie werden dann eine Rückmeldung erhalten, welches Talent an welchem Tag eingeladen wird.

 

Die DFB-Stützpunkte Mainz und Hettenrodt wenden sich direkt an die Vereine. Nennen Sie uns die besten Talente Ihrer Mannschaft mit Namen, Verein, Geburtstag. Beachten Sie bitte die Hygienemaßnahmen vor Ort. Entscheidend für die Auswahl des richtigen DFB-Stützpunktes ist die Wohnortnähe. Es ist nur möglich sich an einem DFB-Stützpunkt vorzustellen. Sie oder die Eltern können die Spieler/innen gerne zu den Trainingseinheiten begleiten.

 

Für Fragen oder Anmerkungen stehen Ihnen die Trainer vor Ort gerne zur Verfügung. Fragen Sie bitte auch nach, wenn sich ein/e Spieler/in nicht für das Auswahltraining empfehlen konnte, damit an den Schwächen gearbeitet werden kann.

 

Bei allgemeinen Fragen oder Anmerkungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Andreas Hölscher DFB-Stützpunktkoordinator Mail: andreas.hoelscher@dfb.de

 

Hier geht es zu den Terminen

Sponsoren