News

x

Ehrenamtspreisträger 2023 ausgezeichnet

17.03.2024Ehrenamt

Am 16. und 17.03 fand die Jahresveranstaltung der Kreisehrenamtspreisträger und Fußballhelden 2023 in Edenkoben statt.

 
Bild der Kampagne

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

17. März 2024
Ehrenamt
x

Ehrenamtspreisträger 2023 ausgezeichnet

17.03.2024Ehrenamt

Am 16. und 17.03 fand die Jahresveranstaltung der Kreisehrenamtspreisträger und Fußballhelden 2023 in Edenkoben statt.

 
Bild der Kampagne

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Am 16. und 17.03 fand die Jahresveranstaltung der Kreisehrenamtspreisträger und Fußballhelden 2023 in Edenkoben statt.   Bild der Kampagne…
x

Ehrenamtspreisträger 2023 ausgezeichnet

17. März 2024Ehrenamt

Am 16. und 17.03 fand die Jahresveranstaltung der Kreisehrenamtspreisträger und Fußballhelden 2023 in Edenkoben statt.

 
Bild der Kampagne

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

x

Essenheim ehrt verdiente Trainer mit DFB Uhr

23.01.2024Ehrenamt

Die Spvgg Essenheim ehrte die Trainer Holger Diehl, Kai Fuhrmann und Saritas Kayhjan im Rahmen ihres Neujahrsempfangs in der Kunstforum Essenheim.
Alle 3 Trainer sind in den 70er Jahren geboren und engagieren sich auch in der gesellschaftlichen Bildung der jungen Fußballspieler.
Von links nach rechts: Volker Schmitt (SWFV), Udo Graf (2. Vorsitzender), Saritas Kayhjan, Kai Fuhrmann, Holger Diehl und Annete Graf (Jugendleiterin).

23. Jan. 2024
Ehrenamt
x

Essenheim ehrt verdiente Trainer mit DFB Uhr

23.01.2024Ehrenamt

Die Spvgg Essenheim ehrte die Trainer Holger Diehl, Kai Fuhrmann und Saritas Kayhjan im Rahmen ihres Neujahrsempfangs in der Kunstforum Essenheim.
Alle 3 Trainer sind in den 70er Jahren geboren und engagieren sich auch in der gesellschaftlichen Bildung der jungen Fußballspieler.
Von links nach rechts: Volker Schmitt (SWFV), Udo Graf (2. Vorsitzender), Saritas Kayhjan, Kai Fuhrmann, Holger Diehl und Annete Graf (Jugendleiterin).

Die Spvgg Essenheim ehrte die Trainer Holger Diehl, Kai Fuhrmann und Saritas Kayhjan im Rahmen ihres Neujahrsempfangs in der Kunstforum Essenheim.…
x

Essenheim ehrt verdiente Trainer mit DFB Uhr

23. Jan. 2024Ehrenamt

Die Spvgg Essenheim ehrte die Trainer Holger Diehl, Kai Fuhrmann und Saritas Kayhjan im Rahmen ihres Neujahrsempfangs in der Kunstforum Essenheim.
Alle 3 Trainer sind in den 70er Jahren geboren und engagieren sich auch in der gesellschaftlichen Bildung der jungen Fußballspieler.
Von links nach rechts: Volker Schmitt (SWFV), Udo Graf (2. Vorsitzender), Saritas Kayhjan, Kai Fuhrmann, Holger Diehl und Annete Graf (Jugendleiterin).

x

46er ehren Ikone Werner Dietz

17.12.2023Ehrenamt

Auf der Weihnachtsfeier der Männer- und U18 Mannschaftenweihnachtsfeier ehrte die TSG 1846 Mainz-Bretzenheim Ihre Ikone Werner Dietzt, kurz nach dessen 80.Geburtstag mit der Ehrenamtsuhr des DFB.
Werner Dietz, ist seit rund 70 Jahren Mitglied in der TSG. 1961-75 als Torwart der Herren und danach bis 1990 bei den Alt-Senioren als Spieler aktiv. Aber auch in der Funktionärsrolle fühlt er sich sichtlich wohl, so dass er als AH-Leiter, Spielausschuss und stellv. Abteilungsleiter sich einbringen konnte. Als wenn das nicht schon genug wäre verbringt er nun schon seit über 10 Jahre als Platzkassierer die Spieltage seiner 46er und ist damit bei jedem Heimspiel präsent und daher auch allen bekannt.
 
Von links nach rechts: Boris Weppner (Vorstand FöV), Werner Dietz, René Moczarski (AL Fußball), Volker Schmitt, SWFV

17. Dez. 2023
Ehrenamt
x

46er ehren Ikone Werner Dietz

17.12.2023Ehrenamt

Auf der Weihnachtsfeier der Männer- und U18 Mannschaftenweihnachtsfeier ehrte die TSG 1846 Mainz-Bretzenheim Ihre Ikone Werner Dietzt, kurz nach dessen 80.Geburtstag mit der Ehrenamtsuhr des DFB.
Werner Dietz, ist seit rund 70 Jahren Mitglied in der TSG. 1961-75 als Torwart der Herren und danach bis 1990 bei den Alt-Senioren als Spieler aktiv. Aber auch in der Funktionärsrolle fühlt er sich sichtlich wohl, so dass er als AH-Leiter, Spielausschuss und stellv. Abteilungsleiter sich einbringen konnte. Als wenn das nicht schon genug wäre verbringt er nun schon seit über 10 Jahre als Platzkassierer die Spieltage seiner 46er und ist damit bei jedem Heimspiel präsent und daher auch allen bekannt.
 
Von links nach rechts: Boris Weppner (Vorstand FöV), Werner Dietz, René Moczarski (AL Fußball), Volker Schmitt, SWFV

Auf der Weihnachtsfeier der Männer- und U18 Mannschaftenweihnachtsfeier ehrte die TSG 1846 Mainz-Bretzenheim Ihre Ikone Werner Dietzt, kurz nach…
x

46er ehren Ikone Werner Dietz

17. Dez. 2023Ehrenamt

Auf der Weihnachtsfeier der Männer- und U18 Mannschaftenweihnachtsfeier ehrte die TSG 1846 Mainz-Bretzenheim Ihre Ikone Werner Dietzt, kurz nach dessen 80.Geburtstag mit der Ehrenamtsuhr des DFB.
Werner Dietz, ist seit rund 70 Jahren Mitglied in der TSG. 1961-75 als Torwart der Herren und danach bis 1990 bei den Alt-Senioren als Spieler aktiv. Aber auch in der Funktionärsrolle fühlt er sich sichtlich wohl, so dass er als AH-Leiter, Spielausschuss und stellv. Abteilungsleiter sich einbringen konnte. Als wenn das nicht schon genug wäre verbringt er nun schon seit über 10 Jahre als Platzkassierer die Spieltage seiner 46er und ist damit bei jedem Heimspiel präsent und daher auch allen bekannt.
 
Von links nach rechts: Boris Weppner (Vorstand FöV), Werner Dietz, René Moczarski (AL Fußball), Volker Schmitt, SWFV

SWFV Meldungen

x

Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen Saison 2024/25

Spielbetrieb
Meldefenster 2024/25

Bitte beachtet, dass das Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen für die Saison 2024/25 vom 01.06.2024 bis einschließlich 20.06.2024 geöffnet ist.

 

Das Meldefenster schließt für ALLE Mannschaften (Herren, Frauen + Jugend) am 20.06.2024 um 23:59 Uhr.

Spielbetrieb
Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen Saison 2024/25
Bitte beachtet, dass das Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen für die Saison 2024/25 vom 01.06.2024 bis einschließlich 20.06.2024 geöffnet ist.   Das Meldefenster schließt für ALLE Mannschaften (Herren, Frauen + Jugend) am 20.06.2024 um 23:59 Uhr.
x

Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen Saison 2024/25

Spielbetrieb
Meldefenster 2024/25

Bitte beachtet, dass das Meldefenster für die Mannschaftsmeldungen für die Saison 2024/25 vom 01.06.2024 bis einschließlich 20.06.2024 geöffnet ist.

 

Das Meldefenster schließt für ALLE Mannschaften (Herren, Frauen + Jugend) am 20.06.2024 um 23:59 Uhr.

x

Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokal Endspiel gestartet

Verbandspokal
Ticketvorverkauf Finaltag

Der Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokalendspiel 2024 in Ingelheim hat begonnen. Gegenüber stehen sich der TSV Schott Mainz aus der Regionalliga Südwest und der SV 1919 Gonsenheim, aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Das Spiel findet in der rheinhessischen Stadt, Ingelheim am Rhein, statt. Anpfiff ist um 11:45 Uhr im Stadion am Blumengarten Ingelheim

Ticketpreise

    
Sitzplätze überdachtNormalErmäßigtKinder bis 3 Jahren
 17,00 €13,00 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")
StehplätzeNormalErmäßigtKinder bis 3 Jahren
 13,00 €6,00 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")
VIP70 €70 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")

 

TICKETS können online erworben werden

  • Steh- und Sitzplätze sowie VIP-Tickets können unter folgendem Link erworben werden:

www.ticket-regional.de/fussballsuedwest

 

Vorverkaufsstellen für Tickets für das Bitburger Verbandspokal Endspiel 2023/24

In Mainz:

  • Mainz STORE – Markt 17, 55116
  • Media Markt Mainz – Haifa-Allee 1, 55128 Mainz
  • Studierendenwerk Mainz – Staudingerweg 21, 55128 Mainz

 

In Ingelheim:

  • Buchhandlung Wagner - Friedrich-Ebert-Straße 5, 55128 Ingelheim am Rhein
  • Tourist Information Ingelheim – Ingelheimer Winzerkeller – Binger Straße 55218 Ingelheim am Rhein

 

In Bad Kreuznach:

  • Textil- und Webetechnik Paulus – Schwabenheimer Weg 56, 55543 Bad Kreuznach
  • Tourist Information Bad Kreuznach – Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach
  • Wochenspiegel Bad Kreuznach – Salinenstraße 28, 55543 Bad Kreuznach

 

In Alzey:

  • Buchhandlung Machwirth – Antoniterstraße 5-7, 55232 Alzey
  • Lotto-Tickets-ER GmbH – Rheinhessen Center – Karl-Heinz-Kipp-Straße, 55232 Alzey

 

In Budenheim:

  • Lotto am Eck – Heidesheimerstraße 74, 55257 Budenheim  

 

Weitere Vorverkaufsstellen: https://www.ticket-regional.de/vorverkaufsstellen.php

 

Weiterführende Informationen zum Bitburger Verbandspokalendspiel 2023/24

Kinder bis 3 Jahren haben freien Eintritt, benötigen aber ein „Kinderticket“. Diese sind über den Online-Link auswählbar.

Der jeweils aktuelle Ermäßigungsnachweis ist beim Stadionzutritt mitzuführen sowie auf Anfrage des Sicherheits- und Ordnungsdienstes vorzuzeigen. Wird er nicht mitgeführt bzw. ist er nicht gültig, kann der Zutritt zum Stadion verweigert werden. Zu der Kategorie „Ermäßigt“ zählen: Kinder zwischen 4 und 18 Jahren, Studenten, Schüler, Zivildienstleistende, Rentner, Personen mit Schwerbehindertenausweis.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Tickets für das Bitburger Verbandspokalendspiel, bereits vor dem Spieltag über: www.ticket-regional.de/fussballsuedwest oder die angegebenen Vorverkaufsstellen.

Wie auch die Jahre zuvor, wird es die Möglichkeit geben Rollstuhlfahrertickets zu erwerben. Hierzu wenden Sie sich bitte vorab direkt an francisco.chlipala@swfv.de oder 06323 949 36 79.

Das Stadion öffnet 1,5 Stunden (10:15 Uhr) vor Spielbeginn. Angepfiffen wird um 11:45 Uhr.

Parkplätze: Wir bitten darum die öffentlichen Parkplätze um das Stadion herum zu nutzen. Beachten Sie dazu bitte jederzeit Bekanntgaben über die Kanäle des Südwestdeutschen Fußballverbands.

Wie empfehlen eine frühzeitige Anreise und wünschen allen Zuschauern eine sichere An-/ und Abreise.  

Verbandspokal
Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokal Endspiel gestartet
Der Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokalendspiel 2024 in Ingelheim hat begonnen. Gegenüber stehen sich der TSV Schott Mainz aus der Regionalliga Südwest und der SV 1919 Gonsenheim, aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Das Spiel findet in der rheinhessischen Stadt, Ingelheim am Rhein, statt. Anpfiff ist um 11:45 Uhr im Stadion am ...
x

Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokal Endspiel gestartet

Verbandspokal
Ticketvorverkauf Finaltag

Der Ticketvorverkauf für das Bitburger Verbandspokalendspiel 2024 in Ingelheim hat begonnen. Gegenüber stehen sich der TSV Schott Mainz aus der Regionalliga Südwest und der SV 1919 Gonsenheim, aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Das Spiel findet in der rheinhessischen Stadt, Ingelheim am Rhein, statt. Anpfiff ist um 11:45 Uhr im Stadion am Blumengarten Ingelheim

Ticketpreise

    
Sitzplätze überdachtNormalErmäßigtKinder bis 3 Jahren
 17,00 €13,00 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")
StehplätzeNormalErmäßigtKinder bis 3 Jahren
 13,00 €6,00 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")
VIP70 €70 €Frei (benötigt aber "Kinderticket")

 

TICKETS können online erworben werden

  • Steh- und Sitzplätze sowie VIP-Tickets können unter folgendem Link erworben werden:

www.ticket-regional.de/fussballsuedwest

 

Vorverkaufsstellen für Tickets für das Bitburger Verbandspokal Endspiel 2023/24

In Mainz:

  • Mainz STORE – Markt 17, 55116
  • Media Markt Mainz – Haifa-Allee 1, 55128 Mainz
  • Studierendenwerk Mainz – Staudingerweg 21, 55128 Mainz

 

In Ingelheim:

  • Buchhandlung Wagner - Friedrich-Ebert-Straße 5, 55128 Ingelheim am Rhein
  • Tourist Information Ingelheim – Ingelheimer Winzerkeller – Binger Straße 55218 Ingelheim am Rhein

 

In Bad Kreuznach:

  • Textil- und Webetechnik Paulus – Schwabenheimer Weg 56, 55543 Bad Kreuznach
  • Tourist Information Bad Kreuznach – Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach
  • Wochenspiegel Bad Kreuznach – Salinenstraße 28, 55543 Bad Kreuznach

 

In Alzey:

  • Buchhandlung Machwirth – Antoniterstraße 5-7, 55232 Alzey
  • Lotto-Tickets-ER GmbH – Rheinhessen Center – Karl-Heinz-Kipp-Straße, 55232 Alzey

 

In Budenheim:

  • Lotto am Eck – Heidesheimerstraße 74, 55257 Budenheim  

 

Weitere Vorverkaufsstellen: https://www.ticket-regional.de/vorverkaufsstellen.php

 

Weiterführende Informationen zum Bitburger Verbandspokalendspiel 2023/24

Kinder bis 3 Jahren haben freien Eintritt, benötigen aber ein „Kinderticket“. Diese sind über den Online-Link auswählbar.

Der jeweils aktuelle Ermäßigungsnachweis ist beim Stadionzutritt mitzuführen sowie auf Anfrage des Sicherheits- und Ordnungsdienstes vorzuzeigen. Wird er nicht mitgeführt bzw. ist er nicht gültig, kann der Zutritt zum Stadion verweigert werden. Zu der Kategorie „Ermäßigt“ zählen: Kinder zwischen 4 und 18 Jahren, Studenten, Schüler, Zivildienstleistende, Rentner, Personen mit Schwerbehindertenausweis.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Tickets für das Bitburger Verbandspokalendspiel, bereits vor dem Spieltag über: www.ticket-regional.de/fussballsuedwest oder die angegebenen Vorverkaufsstellen.

Wie auch die Jahre zuvor, wird es die Möglichkeit geben Rollstuhlfahrertickets zu erwerben. Hierzu wenden Sie sich bitte vorab direkt an francisco.chlipala@swfv.de oder 06323 949 36 79.

Das Stadion öffnet 1,5 Stunden (10:15 Uhr) vor Spielbeginn. Angepfiffen wird um 11:45 Uhr.

Parkplätze: Wir bitten darum die öffentlichen Parkplätze um das Stadion herum zu nutzen. Beachten Sie dazu bitte jederzeit Bekanntgaben über die Kanäle des Südwestdeutschen Fußballverbands.

Wie empfehlen eine frühzeitige Anreise und wünschen allen Zuschauern eine sichere An-/ und Abreise.  

x

U14-Juniorinnen in Duisburg mit Platz 11

Auswahlmannschaften
U14 SWFV Auswahl

Vom 03.05. – 07.05.2024 fand das DFB-U14-Mädchen-Sichtungsturnier in Duisburg-Wedau statt. Der Verbandstrainer Christian Bauer hatte die Auswahlspielerinnen der Jahrgänge 2010 und 2011 dazu eingeladen. Am Ende stand der 11. Platz mit einem Sieg, zwei Unentschieden und einer Niederlage. 

 

Die Ergebnisse in der Übersicht: 

1. Spiel: SWFV - Hamburger FV 4:0 (Tore: 2x Mossmann, Wiese und Thurecht)

2. Spiel: SWFV - Hessischer FV 0:0

3. Spiel: SWFV - FV Mittelrhein 1:2 (Tor: Engl)

4. Spiel: SWFV - FV Niederrhein 2:2 (Tore: Haubt und Wehrle)

 

Zum Kader des SWFV beim DFB-U14-Sichtungsturnier

lfd. Nr.NameVornameVerein
1WieseJanaHassia Bingen/ 1. FFC Ingelheim
2GryschkaOliviaJFV Leiningerland/ 1. FFC Kaiserslautern
3NovacekLauraTSG Kerzenheim/ 1. FFC Kaiserslautern
4CzernerEmelySV Kottweiler/ JFV Westrich
5GiehneEvaFSV Mainz 05
6EnglGretaFSV Mainz 05
7StabenowFriedaSV Herxheim
8TheisenJilSüdwestgirls/ FSV Offenbach
9ContyAimeeSG03 Harxheim
10GlanzMarleneASV Winnweiler
11StephanKatharinaSV Horchheim/ VfR Wormatia Worms
12StauchMaximSV Contwig/ TSG Hoffenheim
13HaubtMiaJFV Leiningerland/ TSG Hoffenheim
14MoßmannFriedaTSG Kaiserslautern/ TSG Hoffenheim
15WehrleLeaJFV Ganerb/ TSG Hoffenheim
16ThurechtCiliaSV Herxheim/ TSG Hoffenheim
AbrufMoserEmiliaSFC Kaiserslautern/ TSG Hoffenheim
AbrufDautMaluVFL Frei-Weinheim/ Eintracht Frankfurt
AbrufMutioNeleFSV Mainz 05
AbrufPietschmannCelinaFSV Mainz 05
AbrufKetterlLillyFSV Mainz 05
AbrufKühnMelissaFFC Niederkirchen/ SV Herxheim

Trainer: Christian Bauer und Kathrin Salomon
Physio: Verena Studt

 

Weitere Impressionen

 

Auswahlmannschaften
U14-Juniorinnen in Duisburg mit Platz 11
Vom 03.05. – 07.05.2024 fand das DFB-U14-Mädchen-Sichtungsturnier in Duisburg-Wedau statt. Der Verbandstrainer Christian Bauer hatte die Auswahlspielerinnen der Jahrgänge 2010 und 2011 dazu eingeladen. Am Ende stand der 11. Platz mit einem Sieg, zwei Unentschieden und einer Niederlage.    Die Ergebnisse in der Übersicht:  1. Spiel: SWFV - Hamburger ...
x

U14-Juniorinnen in Duisburg mit Platz 11

Auswahlmannschaften
U14 SWFV Auswahl

Vom 03.05. – 07.05.2024 fand das DFB-U14-Mädchen-Sichtungsturnier in Duisburg-Wedau statt. Der Verbandstrainer Christian Bauer hatte die Auswahlspielerinnen der Jahrgänge 2010 und 2011 dazu eingeladen. Am Ende stand der 11. Platz mit einem Sieg, zwei Unentschieden und einer Niederlage. 

 

Die Ergebnisse in der Übersicht: 

1. Spiel: SWFV - Hamburger FV 4:0 (Tore: 2x Mossmann, Wiese und Thurecht)

2. Spiel: SWFV - Hessischer FV 0:0

3. Spiel: SWFV - FV Mittelrhein 1:2 (Tor: Engl)

4. Spiel: SWFV - FV Niederrhein 2:2 (Tore: Haubt und Wehrle)

 

Zum Kader des SWFV beim DFB-U14-Sichtungsturnier

lfd. Nr.NameVornameVerein
1WieseJanaHassia Bingen/ 1. FFC Ingelheim
2GryschkaOliviaJFV Leiningerland/ 1. FFC Kaiserslautern
3NovacekLauraTSG Kerzenheim/ 1. FFC Kaiserslautern
4CzernerEmelySV Kottweiler/ JFV Westrich
5GiehneEvaFSV Mainz 05
6EnglGretaFSV Mainz 05
7StabenowFriedaSV Herxheim
8TheisenJilSüdwestgirls/ FSV Offenbach
9ContyAimeeSG03 Harxheim
10GlanzMarleneASV Winnweiler
11StephanKatharinaSV Horchheim/ VfR Wormatia Worms
12StauchMaximSV Contwig/ TSG Hoffenheim
13HaubtMiaJFV Leiningerland/ TSG Hoffenheim
14MoßmannFriedaTSG Kaiserslautern/ TSG Hoffenheim
15WehrleLeaJFV Ganerb/ TSG Hoffenheim
16ThurechtCiliaSV Herxheim/ TSG Hoffenheim
AbrufMoserEmiliaSFC Kaiserslautern/ TSG Hoffenheim
AbrufDautMaluVFL Frei-Weinheim/ Eintracht Frankfurt
AbrufMutioNeleFSV Mainz 05
AbrufPietschmannCelinaFSV Mainz 05
AbrufKetterlLillyFSV Mainz 05
AbrufKühnMelissaFFC Niederkirchen/ SV Herxheim

Trainer: Christian Bauer und Kathrin Salomon
Physio: Verena Studt

 

Weitere Impressionen

 

Sponsoren