Meldungen im Bereich Auswahlmannschaften

Laura Freigang - DFB - SWFV
08. Jan. 2021

Von der SWFV-Auswahl bis ins A-Nationalteam: Laura Freigang

Geboren ist Laura Freigang in Kiel, für Eintracht Frankfurt spielt sie in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga. Heimisch aber fühlt sich die 22-Jährige, wie sie selbst sagt, im Südwesten, in Rheinland-Pfalz. Im Bereich des SWFV hat sie mit dem Fußball angefangen, hier hat sie auch die ersten Schritte in Richtung einer Profikarriere gemacht. In diesem
DFB U16-Nationalmannschaft
19. Okt. 2020

SWFV-Talente bei DFB-Länderspielen und Sichtungslehrgang

DFB-Trainer Marc-Patrick Meister nominierte mit Lovis Frederik Bierschenk, Philipp Schulz und Nelson Weiper (alle 1. FSV Mainz 05) drei SWFV -Talente in den Kader der U16-Nationalmannschaft für die beiden Länderspiele gegen die Schweiz (27.10. und 28.10.). Jason Amann und Lucas Leibrock (ebenfalls 1. FSV Mainz 05) stehen auf Abruf bereit. Beim DFB
Paul Nebel, Foto: DFB
29. Sep 2020

Weitere DFB-Länderspiele mit SWFV-Talenten

DFB-Trainer Marc Meister nominierte mit Philipp Schulz und Nelson Felix Patrick Weiper (beide FSV Mainz 05) zwei SWFV -Talente in den Kader der U16-Nationalmannschaft für die Länderspiele gegen Dänemark (09.10. und 12.10.) in Duisburg. Jason Amann und Lukas Leibrock (beide ebenfalls FSV Mainz 05) stehen auf Abruf. Paul Nebel (FSV Mainz 05) wurde
Nicholas Engels
28. Sep 2020

SWFV-Talente bei DFB-Länderspielen

DFB-Trainer Michael Prus nominierte mit Nicholas Engels (FSV Mainz 05) ein SWFV -Talent in den Kader der U17-Nationalmannschaft für die beiden Länderspiele gegen Dänemark (09.10.) und Niederlande (12.10.). Im DFB-Kader der U20-Nationalmannschaft für das Länderspiel gegen die Schweiz am 07.10. in Lörrach steht Niklas Tauer (FSV Mainz 05). Matondo
Lorenz Otto, 1. FC Kaiserslautern
01. Sep 2020

SWFV-Talente beim DFB-Torwart-Camp

DFB-Torwarttrainer-Koordinator Marc Ziegler und Klaus Thomforde (Leiter Torwart-Camp) nominierten sechs SWFV -Talente für das DFB-Torwart-Camp (Jahrgänge 2001 – 2006) vom 13. – 15.09.2020 in Kaiserau. Im Kader stehen Leon Hoffmann, Aki Koch, Lasse Finn Rieß und Louis Babatz (alle FSV Mainz 05) sowie Lorenz Otto und Elija Wohlgemut (beide 1. FC
SWFV-Auswahl 1950
31. Aug. 2020

Vor 70 Jahren: 60.000 im Südweststadion

Trümmer und viele Ruinen erinnern an eine ganz schlimme Zeit. Hauptsächlich in den Städten. Das schreckliche Bild hat der Verfasser dieser Zeilen, der damals öfter mit dem Fahrrad zu "großen" Spielen unterwegs war, noch vor Augen. Deutschland stand nach Kriegsende 1945 noch einige Jahre unter dem Eindruck verheerender Ereignisse. Nur sehr langsam,
Niklas Tauer, Foto: FSV Mainz 05
24. Aug. 2020

SWFV-Talente mit dem DFB unterwegs

SWFV -Auswahlspieler Paul Nebel (FSV Mainz 05) steht im Kader der U19-Nationalmannschaft unter Trainer Christian Wörns für die Länderspiele in Polen (03.09.) und Belgien (08.09.). DFB-Trainer Michael Prus nominierte mit Nicholas Engels und Brajan Gruda (beide FSV Mainz 05) zwei Talente für die U17-Länderspiele gegen Belgien (03.09.) und Luxemburg
Marlene Seiler
10. Aug. 2020

SWFV-Talente im U15-Juniorinnen-Kader

Vom 20. – 23.08.2020 findet in Duisburg ein DFB-Perspektivlehrgang der U15-Juniorinnen unter der Leitung von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann statt. Aus dem Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes nehmen Marlene Seiler (TSV Königsbach) und Samira Bernhard (JFV Fritz-Walter-Jugend) an dem Lehrgang teil.
Amanda Jasmin Sandmann
03. Aug. 2020

Torhüterinnen-Camp des DFB: SWFV-Talent auf Abruf

Unter der Leitung der verantwortlichen DFB-Trainerin Silke Rottenberg findet ein Torhüterinnen-Camp vom 02.-05.08.2020 in der Sportschule Duisburg-Wedau statt. Aus dem Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes steht mit Amanda Jasmin Sandmann (SV Battweiler) ein Torhüterinnen-Talent auf Abruf für diesen Lehrgang.
DFB-Stützpunkte
25. Mai 2020

„Re-Start“ an den DFB-Stützpunkten des SWFV am 08. Juni

Das Training an den zehn DFB-Stützpunkten im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes wird ab dem 08.06.2020 wieder aufgenommen. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze. Bei Fragen könnt ihr euch direkt an den DFB-Stützpunktkoordinator Andreas Hölscher wenden: 0170 – 48 31 587.