News

x

Der Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern trägt Trauer.

18.11.2021Ehrenamt

Unser Ehrenkreisvorsitzender Karl-Heinz Scherer ist nach langer schwerer Krankheit am 17.11.2021 im Alter von 76 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir einen vorbildlichen Sportsmann und ein großes Vorbild für alle Ehrenamtlichen.
Karl-Heinz, wir werden Dich nicht vergessen.
Ein herzliches Beileid der Familie und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Für den Fußballkreis KUS-KL
Rainer Pfaff
Kreisvorsitzender

18. Nov. 2021
Ehrenamt
x

Der Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern trägt Trauer.

18.11.2021Ehrenamt

Unser Ehrenkreisvorsitzender Karl-Heinz Scherer ist nach langer schwerer Krankheit am 17.11.2021 im Alter von 76 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir einen vorbildlichen Sportsmann und ein großes Vorbild für alle Ehrenamtlichen.
Karl-Heinz, wir werden Dich nicht vergessen.
Ein herzliches Beileid der Familie und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Für den Fußballkreis KUS-KL
Rainer Pfaff
Kreisvorsitzender

Unser Ehrenkreisvorsitzender Karl-Heinz Scherer ist nach langer schwerer Krankheit am 17.11.2021 im Alter von 76 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren…
x

Der Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern trägt Trauer.

18. Nov. 2021Ehrenamt

Unser Ehrenkreisvorsitzender Karl-Heinz Scherer ist nach langer schwerer Krankheit am 17.11.2021 im Alter von 76 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir einen vorbildlichen Sportsmann und ein großes Vorbild für alle Ehrenamtlichen.
Karl-Heinz, wir werden Dich nicht vergessen.
Ein herzliches Beileid der Familie und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Für den Fußballkreis KUS-KL
Rainer Pfaff
Kreisvorsitzender

x

Spendenübergabe an das Kinderhospiz Sterntaler

25.06.2020Sonstiges

Am frühen Nachmittag des 24. Juni übergab Konstantin Legrum, der zum Monatsende scheidende Kreis-Schiedsrichter-Obmann, eine Spende in Höhe von 1575 Euro an Beate Däuwel als Vertreterin des Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Die Summe stammt hauptsächlich aus dem Erlös der Tombola an der Weihnachtsfeier der Schiedsrichter des Kreises Kusel-Kaiserslautern im Dezember 2019.
Ursprünglich war für den 5. Juli noch ein Benefiztag in Ramstein vorgesehen um die Spendensumme weiter aufzustocken. Die Corona-Pandemie machte diesem Vorhaben allerdings leider einen Strich durch die Rechnung.
Frau Däuwel bedankte sich "im Namen aller Sterntaler" für die großzügige Spende, die gerade in der aktuellen Zeit umso wertvoller ist, da derartige Zuwendungen momentan größtenteils ausbleiben.
Weitere Informationen zum Kinderhospiz Sterntaler sind unter www.kinderhospiz-sterntaler.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/Kinderhospiz.Sterntaler zu finden

25. Juni 2020
Sonstiges
x

Spendenübergabe an das Kinderhospiz Sterntaler

25.06.2020Sonstiges

Am frühen Nachmittag des 24. Juni übergab Konstantin Legrum, der zum Monatsende scheidende Kreis-Schiedsrichter-Obmann, eine Spende in Höhe von 1575 Euro an Beate Däuwel als Vertreterin des Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Die Summe stammt hauptsächlich aus dem Erlös der Tombola an der Weihnachtsfeier der Schiedsrichter des Kreises Kusel-Kaiserslautern im Dezember 2019.
Ursprünglich war für den 5. Juli noch ein Benefiztag in Ramstein vorgesehen um die Spendensumme weiter aufzustocken. Die Corona-Pandemie machte diesem Vorhaben allerdings leider einen Strich durch die Rechnung.
Frau Däuwel bedankte sich "im Namen aller Sterntaler" für die großzügige Spende, die gerade in der aktuellen Zeit umso wertvoller ist, da derartige Zuwendungen momentan größtenteils ausbleiben.
Weitere Informationen zum Kinderhospiz Sterntaler sind unter www.kinderhospiz-sterntaler.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/Kinderhospiz.Sterntaler zu finden

Am frühen Nachmittag des 24. Juni übergab Konstantin Legrum, der zum Monatsende scheidende Kreis-Schiedsrichter-Obmann, eine Spende in Höhe von 1575…
x

Spendenübergabe an das Kinderhospiz Sterntaler

25. Juni 2020Sonstiges

Am frühen Nachmittag des 24. Juni übergab Konstantin Legrum, der zum Monatsende scheidende Kreis-Schiedsrichter-Obmann, eine Spende in Höhe von 1575 Euro an Beate Däuwel als Vertreterin des Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Die Summe stammt hauptsächlich aus dem Erlös der Tombola an der Weihnachtsfeier der Schiedsrichter des Kreises Kusel-Kaiserslautern im Dezember 2019.
Ursprünglich war für den 5. Juli noch ein Benefiztag in Ramstein vorgesehen um die Spendensumme weiter aufzustocken. Die Corona-Pandemie machte diesem Vorhaben allerdings leider einen Strich durch die Rechnung.
Frau Däuwel bedankte sich "im Namen aller Sterntaler" für die großzügige Spende, die gerade in der aktuellen Zeit umso wertvoller ist, da derartige Zuwendungen momentan größtenteils ausbleiben.
Weitere Informationen zum Kinderhospiz Sterntaler sind unter www.kinderhospiz-sterntaler.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/Kinderhospiz.Sterntaler zu finden

x

Bitburger-Kreispokal 2019/2020 startet

24.07.2019Spielbetrieb

Am heutigen Mittwoch, den 24. Juli startet der Wettbewerb um den Bitburger Kreispokal Kusel-Kaiserslautern in die Saison 2019/2020. Zum Auftakt stehen drei Partien an.
Diese und alle weiteren Ansetzungen finden Sie HIER

24. Juli 2019
Spielbetrieb
x

Bitburger-Kreispokal 2019/2020 startet

24.07.2019Spielbetrieb

Am heutigen Mittwoch, den 24. Juli startet der Wettbewerb um den Bitburger Kreispokal Kusel-Kaiserslautern in die Saison 2019/2020. Zum Auftakt stehen drei Partien an.
Diese und alle weiteren Ansetzungen finden Sie HIER

Am heutigen Mittwoch, den 24. Juli startet der Wettbewerb um den Bitburger Kreispokal Kusel-Kaiserslautern in die Saison 2019/2020. Zum Auftakt…
x

Bitburger-Kreispokal 2019/2020 startet

24. Juli 2019Spielbetrieb

Am heutigen Mittwoch, den 24. Juli startet der Wettbewerb um den Bitburger Kreispokal Kusel-Kaiserslautern in die Saison 2019/2020. Zum Auftakt stehen drei Partien an.
Diese und alle weiteren Ansetzungen finden Sie HIER

SWFV Meldungen

x

Das Kindertrainerzertifikat – Dein Anpfiff als Kindertrainer*in

Qualifizierung
Kindertrainerzertifikat im Kreis Mainz Bingen

Die Grundlage für die lebenslange Freude am Fußball wird bekanntermaßen bereits im Kindesalter gelegt. Mit dem Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband versuchen wir, alle Trainer*innen und interessierten Eltern für die praxisnahe Vermittlung und Begeisterung im Kinderfußball zu qualifizieren. Alle Teilnehmer*innen des Kindertrainerzertifikates nehmen an drei Online-Phasen und zwei Präsenztagen teil. Im Vordergrund steht hierbei das selbstständige Lernen in den Online-Phasen und die Schulung durch erfahrene Referent*innen während der Präsenztage. Zwischen den Online- und Präsenzphasen können die Teilnehmer*innen ihr erlerntes Wissen in ihren Mannschaften erproben und mit der Praxiserfahrung in die nächste Phase starten.  

 

Inhalte des Kindertrainerzertifikats sind unter anderem:

  • Dein persönliches Kindertrainer Selbstverständnis 
  • Die neuen Wettbewerbsformate 
  • Eine kindgerechte Trainingsgestaltung 
  • Werte im Kindertraining 
  • Überfachliche Themen (Verletzungen; Aufsichtspflicht; Kinderschutz) 

 

Die Inhalte sind praxisnah aufgebaut und liefern sowohl sofortige Hilfestellungen für das Kindertraining als auch den täglichen Umgang mit Kindern.

 

Auf einem Blick:

  • Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband
  • Dauer: 6 Wochen 
  • Format: blended Learning (Zwei Präsenztage und drei Onlinephasen) 
  • Lerneinheiten: 20 LE
  • Ausbildungsort: Präsenztermine finden in den Kreisen vor Ort statt
  • Lehrgangsgebühren: Kostenlos

 

Aktuelle Termine:

  • Bezirk Rheinhessen: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 29.05.2022 (bereits ausgebucht)
  • Bezirk Westpfalz: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 29.05.2022
  • Bezirk Vorderpfalz: Freitag, 15.04. bis Sonntag, 05.06.2022 (bereits ausgebucht)
  • Bezirk Nahe: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 05.06.2022

 

Weitere Informationen und die aktuellen Termine zum Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband gibt hier auf unserer Unterseite. 

Qualifizierung
Das Kindertrainerzertifikat – Dein Anpfiff als Kindertrainer*in
Die Grundlage für die lebenslange Freude am Fußball wird bekanntermaßen bereits im Kindesalter gelegt. Mit dem Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband versuchen wir, alle Trainer*innen und interessierten Eltern für die praxisnahe Vermittlung und Begeisterung im Kinderfußball zu qualifizieren. Alle Teilnehmer*innen des ...
x

Das Kindertrainerzertifikat – Dein Anpfiff als Kindertrainer*in

Qualifizierung
Kindertrainerzertifikat im Kreis Mainz Bingen

Die Grundlage für die lebenslange Freude am Fußball wird bekanntermaßen bereits im Kindesalter gelegt. Mit dem Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband versuchen wir, alle Trainer*innen und interessierten Eltern für die praxisnahe Vermittlung und Begeisterung im Kinderfußball zu qualifizieren. Alle Teilnehmer*innen des Kindertrainerzertifikates nehmen an drei Online-Phasen und zwei Präsenztagen teil. Im Vordergrund steht hierbei das selbstständige Lernen in den Online-Phasen und die Schulung durch erfahrene Referent*innen während der Präsenztage. Zwischen den Online- und Präsenzphasen können die Teilnehmer*innen ihr erlerntes Wissen in ihren Mannschaften erproben und mit der Praxiserfahrung in die nächste Phase starten.  

 

Inhalte des Kindertrainerzertifikats sind unter anderem:

  • Dein persönliches Kindertrainer Selbstverständnis 
  • Die neuen Wettbewerbsformate 
  • Eine kindgerechte Trainingsgestaltung 
  • Werte im Kindertraining 
  • Überfachliche Themen (Verletzungen; Aufsichtspflicht; Kinderschutz) 

 

Die Inhalte sind praxisnah aufgebaut und liefern sowohl sofortige Hilfestellungen für das Kindertraining als auch den täglichen Umgang mit Kindern.

 

Auf einem Blick:

  • Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband
  • Dauer: 6 Wochen 
  • Format: blended Learning (Zwei Präsenztage und drei Onlinephasen) 
  • Lerneinheiten: 20 LE
  • Ausbildungsort: Präsenztermine finden in den Kreisen vor Ort statt
  • Lehrgangsgebühren: Kostenlos

 

Aktuelle Termine:

  • Bezirk Rheinhessen: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 29.05.2022 (bereits ausgebucht)
  • Bezirk Westpfalz: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 29.05.2022
  • Bezirk Vorderpfalz: Freitag, 15.04. bis Sonntag, 05.06.2022 (bereits ausgebucht)
  • Bezirk Nahe: Freitag, 08.04. bis Sonntag, 05.06.2022

 

Weitere Informationen und die aktuellen Termine zum Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband gibt hier auf unserer Unterseite. 

x

Finale Bitburger Verbandspokal 2021/22 in Weingarten

Spielbetrieb

Das Finale im Bitburger Verbandspokal 2021-2022 des SWFV zwischen den Regionalligisten TSV Schott Mainz und FK Pirmasens wird am Samstag, 21.05.2022, im Stadion des SV Weingarten im Rahmen des „Finaltag der Amateure“ ausgetragen.

 

Die genaue Anstoßzeit steht noch nicht fest. Der Start des Kartenvorverkaufs wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Spielbetrieb
Finale Bitburger Verbandspokal 2021/22 in Weingarten
Das Finale im Bitburger Verbandspokal 2021-2022 des SWFV zwischen den Regionalligisten TSV Schott Mainz und FK Pirmasens wird am Samstag, 21.05.2022, im Stadion des SV Weingarten im Rahmen des „Finaltag der Amateure“ ausgetragen.   Die genaue Anstoßzeit steht noch nicht fest. Der Start des Kartenvorverkaufs wird rechtzeitig bekanntgegeben.
x

Finale Bitburger Verbandspokal 2021/22 in Weingarten

Spielbetrieb

Das Finale im Bitburger Verbandspokal 2021-2022 des SWFV zwischen den Regionalligisten TSV Schott Mainz und FK Pirmasens wird am Samstag, 21.05.2022, im Stadion des SV Weingarten im Rahmen des „Finaltag der Amateure“ ausgetragen.

 

Die genaue Anstoßzeit steht noch nicht fest. Der Start des Kartenvorverkaufs wird rechtzeitig bekanntgegeben.

x

Lotto Rheinland-Pfalz und der SWFV auch in Zukunft starke Partner

Partner
Lotto Rheinland Pfalz und der SWFV

Auch in diesem Jahr stehen die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH und der Südwestdeutsche Fußballverband wieder Seite an Seite für den Amateurfußball im Verbandsgebiet. Starke Partner sind insbesondere in Krisenzeiten von enormer Wichtigkeit, so haben der SWFV und Lotto Rheinland-Pfalz seit Beginn der Corona-Pandemie ihre Zusammenarbeit vor allem im Thema Digitalisierung forciert und beispielsweise einige Angebote im Bereich eFOOTBALL umgesetzt.

 

Lotto Rheinland-Pfalz und SWFV - Ein starkes Team

 

Die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH ist sich darüber hinaus auch ihrer sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.

 

Lotto ist seit jeher dem Fußball und dem Amateurfußball im Speziellen verbunden. So wurden beispielsweise reichlich Spiele mit der Lotto Elf für den guten Zweck bestritten. Die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH ist ein wichtiger Partner für den SWFV und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

So der Präsident des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz. 

 

"Als Partner des Sports auf vielen Ebenen schon seit Gründung des Unternehmens 1948 ist es naheliegend, die große Strahlkraft von Verbänden und Vereinen zur optimalen Wahrnehmung unser Marken und Produkte zu nutzen. Das Unternehmen profitiert nachweislich stark von der langjährigen Zusammenarbeit mit beiden Fußball-Verbänden des Landes und ist gerne ein treuer Partner." 

 

Auch Jürgen Häfner, Geschäftsführer der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH mit Sitz in Koblenz, freut sich über die Fortschreibung der erfolgreichen Kooperation.

 

Bildquelle Jürgen Häfner: Kranz91 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=70574553 

Partner
Lotto Rheinland-Pfalz und der SWFV auch in Zukunft starke Partner
Auch in diesem Jahr stehen die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH und der Südwestdeutsche Fußballverband wieder Seite an Seite für den Amateurfußball im Verbandsgebiet. Starke Partner sind insbesondere in Krisenzeiten von enormer Wichtigkeit, so haben der SWFV und Lotto Rheinland-Pfalz seit Beginn der Corona-Pandemie ihre Zusammenarbeit vor allem im Thema ...
x

Lotto Rheinland-Pfalz und der SWFV auch in Zukunft starke Partner

Partner
Lotto Rheinland Pfalz und der SWFV

Auch in diesem Jahr stehen die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH und der Südwestdeutsche Fußballverband wieder Seite an Seite für den Amateurfußball im Verbandsgebiet. Starke Partner sind insbesondere in Krisenzeiten von enormer Wichtigkeit, so haben der SWFV und Lotto Rheinland-Pfalz seit Beginn der Corona-Pandemie ihre Zusammenarbeit vor allem im Thema Digitalisierung forciert und beispielsweise einige Angebote im Bereich eFOOTBALL umgesetzt.

 

Lotto Rheinland-Pfalz und SWFV - Ein starkes Team

 

Die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH ist sich darüber hinaus auch ihrer sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.

 

Lotto ist seit jeher dem Fußball und dem Amateurfußball im Speziellen verbunden. So wurden beispielsweise reichlich Spiele mit der Lotto Elf für den guten Zweck bestritten. Die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH ist ein wichtiger Partner für den SWFV und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

So der Präsident des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz. 

 

"Als Partner des Sports auf vielen Ebenen schon seit Gründung des Unternehmens 1948 ist es naheliegend, die große Strahlkraft von Verbänden und Vereinen zur optimalen Wahrnehmung unser Marken und Produkte zu nutzen. Das Unternehmen profitiert nachweislich stark von der langjährigen Zusammenarbeit mit beiden Fußball-Verbänden des Landes und ist gerne ein treuer Partner." 

 

Auch Jürgen Häfner, Geschäftsführer der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH mit Sitz in Koblenz, freut sich über die Fortschreibung der erfolgreichen Kooperation.

 

Bildquelle Jürgen Häfner: Kranz91 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=70574553 

Sponsoren