News

x

SWFV-Vereinsdialog bei der TG Wallertheimm

31.07.2022Vereinsdialog

Das Geschäftsführende Präsidium des SWFV besuchte am 6. Juli die TG Wallertheim im Rahmen des "Vereinsdialogs".
Nach zwei Stunden intensiven Meinungsaustauschs, stellten sich die Teilnehmer dem Fotografen zum Gruppenbild!

31. Juli 2022
Vereinsdialog
x

SWFV-Vereinsdialog bei der TG Wallertheimm

31.07.2022Vereinsdialog

Das Geschäftsführende Präsidium des SWFV besuchte am 6. Juli die TG Wallertheim im Rahmen des "Vereinsdialogs".
Nach zwei Stunden intensiven Meinungsaustauschs, stellten sich die Teilnehmer dem Fotografen zum Gruppenbild!

Das Geschäftsführende Präsidium des SWFV besuchte am 6. Juli die TG Wallertheim im Rahmen des "Vereinsdialogs". Nach zwei Stunden intensiven…
x

SWFV-Vereinsdialog bei der TG Wallertheimm

31. Juli 2022Vereinsdialog

Das Geschäftsführende Präsidium des SWFV besuchte am 6. Juli die TG Wallertheim im Rahmen des "Vereinsdialogs".
Nach zwei Stunden intensiven Meinungsaustauschs, stellten sich die Teilnehmer dem Fotografen zum Gruppenbild!

x

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in 2022 – Werde Schiedsrichter*in! - Schulung auch bei uns im Kreis!

07.07.2022Schiedsrichter

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.300 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, um den Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet zu können. Um auch in Zukunft möglichst alle Spiele mit neutralen Unparteiischen besetzen zu können, ist es notwendig, weiterhin viele Unparteiische auszubilden.
Im Jahr 2022 finden die nachfolgend aufgeführten Ausbildungen zum Schiedsrichter statt:
Zentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in der Sportschule Edenkoben
09. – 11. September 2022
21. – 23. Oktober 2022
02. – 04. Dezember 2022

Dezentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge:
Fußballkreis Birkenfeld
18. Juli – 08. August 2022 in Mörschied
(18.07., 20.07., 25.07., 27.07., 01.08., 03.08., 06. oder 08.08. Prüfung)
Fußballkreis Rhein-Pfalz
17. – 25. September 2022 in Frankenthal-Flomersheim
(17.-18. & 24.-25.09.2022)
Fußballkreis Alzey-Worms
06. – 09. Oktober 2022 in Bechtolsheim

Anmelden unter https://anmeldung.swfv.de im Bereich „Veranstaltungskalender 2022“ und Kategorie „Schiri-Lehrgänge“.
 

07. Juli 2022
Schiedsrichter
x

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in 2022 – Werde Schiedsrichter*in! - Schulung auch bei uns im Kreis!

07.07.2022Schiedsrichter

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.300 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, um den Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet zu können. Um auch in Zukunft möglichst alle Spiele mit neutralen Unparteiischen besetzen zu können, ist es notwendig, weiterhin viele Unparteiische auszubilden.
Im Jahr 2022 finden die nachfolgend aufgeführten Ausbildungen zum Schiedsrichter statt:
Zentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in der Sportschule Edenkoben
09. – 11. September 2022
21. – 23. Oktober 2022
02. – 04. Dezember 2022

Dezentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge:
Fußballkreis Birkenfeld
18. Juli – 08. August 2022 in Mörschied
(18.07., 20.07., 25.07., 27.07., 01.08., 03.08., 06. oder 08.08. Prüfung)
Fußballkreis Rhein-Pfalz
17. – 25. September 2022 in Frankenthal-Flomersheim
(17.-18. & 24.-25.09.2022)
Fußballkreis Alzey-Worms
06. – 09. Oktober 2022 in Bechtolsheim

Anmelden unter https://anmeldung.swfv.de im Bereich „Veranstaltungskalender 2022“ und Kategorie „Schiri-Lehrgänge“.
 

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.300 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, um den Spielbetrieb in allen Spielklassen…
x

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in 2022 – Werde Schiedsrichter*in! - Schulung auch bei uns im Kreis!

07. Juli 2022Schiedsrichter

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.300 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, um den Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet zu können. Um auch in Zukunft möglichst alle Spiele mit neutralen Unparteiischen besetzen zu können, ist es notwendig, weiterhin viele Unparteiische auszubilden.
Im Jahr 2022 finden die nachfolgend aufgeführten Ausbildungen zum Schiedsrichter statt:
Zentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in der Sportschule Edenkoben
09. – 11. September 2022
21. – 23. Oktober 2022
02. – 04. Dezember 2022

Dezentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge:
Fußballkreis Birkenfeld
18. Juli – 08. August 2022 in Mörschied
(18.07., 20.07., 25.07., 27.07., 01.08., 03.08., 06. oder 08.08. Prüfung)
Fußballkreis Rhein-Pfalz
17. – 25. September 2022 in Frankenthal-Flomersheim
(17.-18. & 24.-25.09.2022)
Fußballkreis Alzey-Worms
06. – 09. Oktober 2022 in Bechtolsheim

Anmelden unter https://anmeldung.swfv.de im Bereich „Veranstaltungskalender 2022“ und Kategorie „Schiri-Lehrgänge“.
 

x

Wormatia Worms gewinnt Ü-40 Kleinfeld-Endspiel mit 3:1 (1:1)

07.07.2022Spielbetrieb

Vor 100 Zuschauern auf dem Rasenplatz bei Nibelungen Worms gewinnt VFR Wormatia 08 Worms glücklich gegen SV 1920 Leiselheim. In der ersten Halbzeit standen die beiden Torhüter Peter Massoth (Leiselheim) und Sven Jenner (Wormatia) bei etliche Torchancen im Mittelpunkt. Vor allem Jenner vereitelt mehrere Torchancen von Leiselheim. In der 2. Halbzeit kontrolliert die Wormatia nach der Führung das Spiel. Leiselheim hatte wieder einige gute Möglichkeiten unter anderem ein Pfostenschuss. Mit dem dritten Treffer entschied Wormatia das Endspiel für sich. In einem ausgeglichen Spiel nutze Wormatia seine Torchancen besser aus. Schiedsrichter Said Jfrene (TuS Framersheim) leitet die Partie gut.
Torfolge: 0:1 Ibrahim Kurt (34.Min) 1:1 Jan Donner (35.Min.) 2:1 Marco Stark (41.Min.) 3:1 Jan Donner (66.Min).
hinten von links: Said Jfrene (Schiri), Andreas Zimmermann, Stephan Strobel, Otmar Müller (Staffelleiter), Thomas Hagelauer, Jan Donner, Sven Jenner 
vorne von links: Marcel Gebhardt, Volker Berg, Francesco Pinel, Marco Stark,  Oliver Schumacher      

07. Juli 2022
Spielbetrieb
x

Wormatia Worms gewinnt Ü-40 Kleinfeld-Endspiel mit 3:1 (1:1)

07.07.2022Spielbetrieb

Vor 100 Zuschauern auf dem Rasenplatz bei Nibelungen Worms gewinnt VFR Wormatia 08 Worms glücklich gegen SV 1920 Leiselheim. In der ersten Halbzeit standen die beiden Torhüter Peter Massoth (Leiselheim) und Sven Jenner (Wormatia) bei etliche Torchancen im Mittelpunkt. Vor allem Jenner vereitelt mehrere Torchancen von Leiselheim. In der 2. Halbzeit kontrolliert die Wormatia nach der Führung das Spiel. Leiselheim hatte wieder einige gute Möglichkeiten unter anderem ein Pfostenschuss. Mit dem dritten Treffer entschied Wormatia das Endspiel für sich. In einem ausgeglichen Spiel nutze Wormatia seine Torchancen besser aus. Schiedsrichter Said Jfrene (TuS Framersheim) leitet die Partie gut.
Torfolge: 0:1 Ibrahim Kurt (34.Min) 1:1 Jan Donner (35.Min.) 2:1 Marco Stark (41.Min.) 3:1 Jan Donner (66.Min).
hinten von links: Said Jfrene (Schiri), Andreas Zimmermann, Stephan Strobel, Otmar Müller (Staffelleiter), Thomas Hagelauer, Jan Donner, Sven Jenner 
vorne von links: Marcel Gebhardt, Volker Berg, Francesco Pinel, Marco Stark,  Oliver Schumacher      

Vor 100 Zuschauern auf dem Rasenplatz bei Nibelungen Worms gewinnt VFR Wormatia 08 Worms glücklich gegen SV 1920 Leiselheim. In der ersten Halbzeit…
x

Wormatia Worms gewinnt Ü-40 Kleinfeld-Endspiel mit 3:1 (1:1)

07. Juli 2022Spielbetrieb

Vor 100 Zuschauern auf dem Rasenplatz bei Nibelungen Worms gewinnt VFR Wormatia 08 Worms glücklich gegen SV 1920 Leiselheim. In der ersten Halbzeit standen die beiden Torhüter Peter Massoth (Leiselheim) und Sven Jenner (Wormatia) bei etliche Torchancen im Mittelpunkt. Vor allem Jenner vereitelt mehrere Torchancen von Leiselheim. In der 2. Halbzeit kontrolliert die Wormatia nach der Führung das Spiel. Leiselheim hatte wieder einige gute Möglichkeiten unter anderem ein Pfostenschuss. Mit dem dritten Treffer entschied Wormatia das Endspiel für sich. In einem ausgeglichen Spiel nutze Wormatia seine Torchancen besser aus. Schiedsrichter Said Jfrene (TuS Framersheim) leitet die Partie gut.
Torfolge: 0:1 Ibrahim Kurt (34.Min) 1:1 Jan Donner (35.Min.) 2:1 Marco Stark (41.Min.) 3:1 Jan Donner (66.Min).
hinten von links: Said Jfrene (Schiri), Andreas Zimmermann, Stephan Strobel, Otmar Müller (Staffelleiter), Thomas Hagelauer, Jan Donner, Sven Jenner 
vorne von links: Marcel Gebhardt, Volker Berg, Francesco Pinel, Marco Stark,  Oliver Schumacher      

SWFV Meldungen

x

SWFV Team-Cup Anmeldungen ab sofort möglich

eFOOTBALL
SWFV Team Cup

Am Samstag, 30.07.2022 findet die zweite Ausgabe des SWFV Team-Cups im eFOOTBALL statt. Gespielt wird das Fußballsimulationsspiel Fifa 22 im Pro-Club-Modus.

 

Die Anmeldephase läuft ab Mittwoch, den 13.07.2022, bis Mittwoch, den 27.07.2022 um 23:59. Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte fristgerecht an efootball@swfv.de schicken. Das Anmeldeformular findet ihr hier. 

 

Die Idee hinter dem Turnier besteht darin, dass auch virtuell der Teamgedanke in die Vereine und Mannschaften gebracht wird. In der Vergangenheit sorgten die teilnehmenden Vereine dafür, dass das Fußballgefühl, die eigene Mannschaft spielen sehen zu können, auch virtuell für die Vereinsmitglieder möglich war.

 

Tolle Preise warten auf die Teilnehmenden

1. Platz: Eine Playstation 5 für das Sportheim des Vereins.
2. Platz: Ein Gutschein im Wert von 300 € für den Onlineshop von Derbystar. 
3. Platz: Ein Gym-Bag von Pakama. 

 

Auch wir vom SWFV streamen über den eigenen twitch-Account: www.twitch.tv/swfv_efootball

 

Weitere Informationen  könnt ihr in den Durchführungsbestimmungen finden.

 

Dieses Turnier ist nicht mit Electronic Arts Inc. oder seinen Lizenzgebern verbunden und wird von diesen nicht gesponsert.

 

 

 

eFOOTBALL
SWFV Team-Cup Anmeldungen ab sofort möglich
Am Samstag, 30.07.2022 findet die zweite Ausgabe des SWFV Team-Cups im eFOOTBALL statt. Gespielt wird das Fußballsimulationsspiel Fifa 22 im Pro-Club-Modus.   Die Anmeldephase läuft ab Mittwoch, den 13.07.2022, bis Mittwoch, den 27.07.2022 um 23:59. Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte fristgerecht an efootball@swfv.de schicken. Das ...
x

SWFV Team-Cup Anmeldungen ab sofort möglich

eFOOTBALL
SWFV Team Cup

Am Samstag, 30.07.2022 findet die zweite Ausgabe des SWFV Team-Cups im eFOOTBALL statt. Gespielt wird das Fußballsimulationsspiel Fifa 22 im Pro-Club-Modus.

 

Die Anmeldephase läuft ab Mittwoch, den 13.07.2022, bis Mittwoch, den 27.07.2022 um 23:59. Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte fristgerecht an efootball@swfv.de schicken. Das Anmeldeformular findet ihr hier. 

 

Die Idee hinter dem Turnier besteht darin, dass auch virtuell der Teamgedanke in die Vereine und Mannschaften gebracht wird. In der Vergangenheit sorgten die teilnehmenden Vereine dafür, dass das Fußballgefühl, die eigene Mannschaft spielen sehen zu können, auch virtuell für die Vereinsmitglieder möglich war.

 

Tolle Preise warten auf die Teilnehmenden

1. Platz: Eine Playstation 5 für das Sportheim des Vereins.
2. Platz: Ein Gutschein im Wert von 300 € für den Onlineshop von Derbystar. 
3. Platz: Ein Gym-Bag von Pakama. 

 

Auch wir vom SWFV streamen über den eigenen twitch-Account: www.twitch.tv/swfv_efootball

 

Weitere Informationen  könnt ihr in den Durchführungsbestimmungen finden.

 

Dieses Turnier ist nicht mit Electronic Arts Inc. oder seinen Lizenzgebern verbunden und wird von diesen nicht gesponsert.

 

 

 

x

SWFV-Fußballferiencamp in den Sommerferien

Sonstiges
SWFV-Feriencamp

Zu Gast sein, wo Jonathan Burkardt, Dominique Heintz oder Jean Zimmer schon trainiert haben?

 

Der Südwestdeutsche Fußballverband bietet in seiner Sportschule in Edenkoben ein Fußballferiencamp für D-und C-Junioren unter der Leitung von lizenzierten Trainern an. Eine Woche lang stehen Fußball und Freizeitspaß im Mittelpunkt.

 

Die idyllisch gelegene Sportschule bietet dabei viele Vorteile: Rasen- und moderner Kunstrasenplatz stehen ebenso zur Verfügung wie die große Sporthalle, das hauseigene Schwimmbad, Tischtennisplatten und viele weitere Freizeitmöglichkeiten. Auch Ausflüge, beispielsweise eine Sesselbahnfahrt, stehen auf dem Programm. Abgerundet wird das Camp mit einem Ausrüstungsgegenstand, den alle Teilnehmer erhalten.

 

Eine Woche Ferien beim SWFV, da geht was!

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • 01.08. - 05.08.2022 in der Sportschule Edenkoben
  • Jahrgänge: 2008 - 2011
  • Preis: 250,00 € p.P. (inkl. Übernachtung und Vollpension)

 

Anmeldung: www.anmeldung.swfv.de

 

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne an Marcel Messerig (marcel.messerig@swfv.de - Tel. 06323 949 36 70) wenden. 

Sonstiges
SWFV-Fußballferiencamp in den Sommerferien
Zu Gast sein, wo Jonathan Burkardt, Dominique Heintz oder Jean Zimmer schon trainiert haben?   Der Südwestdeutsche Fußballverband bietet in seiner Sportschule in Edenkoben ein Fußballferiencamp für D-und C-Junioren unter der Leitung von lizenzierten Trainern an. Eine Woche lang stehen Fußball und Freizeitspaß im Mittelpunkt.   Die idyllisch ...
x

SWFV-Fußballferiencamp in den Sommerferien

Sonstiges
SWFV-Feriencamp

Zu Gast sein, wo Jonathan Burkardt, Dominique Heintz oder Jean Zimmer schon trainiert haben?

 

Der Südwestdeutsche Fußballverband bietet in seiner Sportschule in Edenkoben ein Fußballferiencamp für D-und C-Junioren unter der Leitung von lizenzierten Trainern an. Eine Woche lang stehen Fußball und Freizeitspaß im Mittelpunkt.

 

Die idyllisch gelegene Sportschule bietet dabei viele Vorteile: Rasen- und moderner Kunstrasenplatz stehen ebenso zur Verfügung wie die große Sporthalle, das hauseigene Schwimmbad, Tischtennisplatten und viele weitere Freizeitmöglichkeiten. Auch Ausflüge, beispielsweise eine Sesselbahnfahrt, stehen auf dem Programm. Abgerundet wird das Camp mit einem Ausrüstungsgegenstand, den alle Teilnehmer erhalten.

 

Eine Woche Ferien beim SWFV, da geht was!

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • 01.08. - 05.08.2022 in der Sportschule Edenkoben
  • Jahrgänge: 2008 - 2011
  • Preis: 250,00 € p.P. (inkl. Übernachtung und Vollpension)

 

Anmeldung: www.anmeldung.swfv.de

 

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne an Marcel Messerig (marcel.messerig@swfv.de - Tel. 06323 949 36 70) wenden. 

x

Förderverein FUFA unterstützt Nachwuchskicker aus der Ukraine

Gesellschaftliche Verantwortung
Förderverein FUFA

Im Flonheimer Adelbergastadion fand Mitte Juni das Saisonfinale der Fußballjugend Alzey-Worms statt. Bereichert wurde das Programm, bei dem fünf Endspiele im SPARKASSENPOKAL den Mittelpunkt bildeten, durch eine Aktion des Fördervereins zur Unterstützung des Jugendfußballs im Kreis (FUFA).

Fünf Jungs aus der Ukraine durften sich über eine Sporttasche und einen Gutschein freuen, die von Kreisjugendwart Karlheinz Best (rechts) und dem FUFA-Verantwortlichen Michael Glaß überreicht wurden. In folgenden Vereinen haben die Jungs bereits Fuß gefasst und durften auch schon über das eine oder andere Tor jubeln: TV Dautenheim, FV Flonheim, TSV Gau-Odernheim und TSG Pfeddersheim.

Gesellschaftliche Verantwortung
Förderverein FUFA unterstützt Nachwuchskicker aus der Ukraine
Im Flonheimer Adelbergastadion fand Mitte Juni das Saisonfinale der Fußballjugend Alzey-Worms statt. Bereichert wurde das Programm, bei dem fünf Endspiele im SPARKASSENPOKAL den Mittelpunkt bildeten, durch eine Aktion des Fördervereins zur Unterstützung des Jugendfußballs im Kreis (FUFA). Fünf Jungs aus der Ukraine durften sich über eine ...
x

Förderverein FUFA unterstützt Nachwuchskicker aus der Ukraine

Gesellschaftliche Verantwortung
Förderverein FUFA

Im Flonheimer Adelbergastadion fand Mitte Juni das Saisonfinale der Fußballjugend Alzey-Worms statt. Bereichert wurde das Programm, bei dem fünf Endspiele im SPARKASSENPOKAL den Mittelpunkt bildeten, durch eine Aktion des Fördervereins zur Unterstützung des Jugendfußballs im Kreis (FUFA).

Fünf Jungs aus der Ukraine durften sich über eine Sporttasche und einen Gutschein freuen, die von Kreisjugendwart Karlheinz Best (rechts) und dem FUFA-Verantwortlichen Michael Glaß überreicht wurden. In folgenden Vereinen haben die Jungs bereits Fuß gefasst und durften auch schon über das eine oder andere Tor jubeln: TV Dautenheim, FV Flonheim, TSV Gau-Odernheim und TSG Pfeddersheim.

Sponsoren