News

x

Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, in Framersheim

03.04.2020Spielbetrieb

Einladung und Tagesordnung zum ordentlichen Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, 19.00 Uhr, in der Sport- und Gemeindehalle des TuS Framersheim, Wormser Straße, 55234 Framersheim
 
Tagesordnung:
 

  1. Eröffnung, Begrüßung
  2. Grußworte
  3. Totengedenken
  4. Berichte des Kreisvorstandes
  5. Diskussion und Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl einer Wahlkommission und eines Versammlungsleiters/in
  8. Entlastung des Kreisvorstandes
  9. Neuwahl des Kreisvorstandes
  1. Vorsitzende/r
  2. Stellvertretende/r Vorsitzende/r
  3. 4 Beisitzer
  4. Beauftragte/r für Frauen- und Mädchenfußball
  1. Bestätigung
  1. Vorsitzender des Kreisjugendausschusses
  2. Kreisschiedsrichterobmann
  1. Erledigung von Anträgen
  2. Ortswahl des nächsten Kreistages
  3. Verschiedenes

 
Anträge müssen bis spätestens 01. Mai 2020 schriftlich und begründet beim Kreisvorsitzenden, Lothar Renz, eingereicht werden.
Zu dieser alle vier Jahre stattfindenden Pflichtveranstaltung bitte ich alle Vereine einen kompetenten Vereinsvertreter zu entsenden.
Die Stimmzettel werden vor Beginn der Tagung am Eingang des Versammlungsraumes beim Eintragen in die Anwesenheitsliste ausgegeben.
Mit sportlichem Gruß
Südwestdeutscher Fußballverband e. V.
Lothar Renz
-Kreisvorsitzender Alzey-Worms-
 

03. Apr. 2020
Spielbetrieb
x

Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, in Framersheim

03.04.2020Spielbetrieb

Einladung und Tagesordnung zum ordentlichen Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, 19.00 Uhr, in der Sport- und Gemeindehalle des TuS Framersheim, Wormser Straße, 55234 Framersheim
 
Tagesordnung:
 

  1. Eröffnung, Begrüßung
  2. Grußworte
  3. Totengedenken
  4. Berichte des Kreisvorstandes
  5. Diskussion und Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl einer Wahlkommission und eines Versammlungsleiters/in
  8. Entlastung des Kreisvorstandes
  9. Neuwahl des Kreisvorstandes
  1. Vorsitzende/r
  2. Stellvertretende/r Vorsitzende/r
  3. 4 Beisitzer
  4. Beauftragte/r für Frauen- und Mädchenfußball
  1. Bestätigung
  1. Vorsitzender des Kreisjugendausschusses
  2. Kreisschiedsrichterobmann
  1. Erledigung von Anträgen
  2. Ortswahl des nächsten Kreistages
  3. Verschiedenes

 
Anträge müssen bis spätestens 01. Mai 2020 schriftlich und begründet beim Kreisvorsitzenden, Lothar Renz, eingereicht werden.
Zu dieser alle vier Jahre stattfindenden Pflichtveranstaltung bitte ich alle Vereine einen kompetenten Vereinsvertreter zu entsenden.
Die Stimmzettel werden vor Beginn der Tagung am Eingang des Versammlungsraumes beim Eintragen in die Anwesenheitsliste ausgegeben.
Mit sportlichem Gruß
Südwestdeutscher Fußballverband e. V.
Lothar Renz
-Kreisvorsitzender Alzey-Worms-
 

Einladung und Tagesordnung zum ordentlichen Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, 19.00 Uhr, in der Sport- und…
x

Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, in Framersheim

03. Apr. 2020Spielbetrieb

Einladung und Tagesordnung zum ordentlichen Kreistag des Fußballkreises Alzey-Worms am Freitag, den 08. Mai 2020, 19.00 Uhr, in der Sport- und Gemeindehalle des TuS Framersheim, Wormser Straße, 55234 Framersheim
 
Tagesordnung:
 

  1. Eröffnung, Begrüßung
  2. Grußworte
  3. Totengedenken
  4. Berichte des Kreisvorstandes
  5. Diskussion und Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl einer Wahlkommission und eines Versammlungsleiters/in
  8. Entlastung des Kreisvorstandes
  9. Neuwahl des Kreisvorstandes
  1. Vorsitzende/r
  2. Stellvertretende/r Vorsitzende/r
  3. 4 Beisitzer
  4. Beauftragte/r für Frauen- und Mädchenfußball
  1. Bestätigung
  1. Vorsitzender des Kreisjugendausschusses
  2. Kreisschiedsrichterobmann
  1. Erledigung von Anträgen
  2. Ortswahl des nächsten Kreistages
  3. Verschiedenes

 
Anträge müssen bis spätestens 01. Mai 2020 schriftlich und begründet beim Kreisvorsitzenden, Lothar Renz, eingereicht werden.
Zu dieser alle vier Jahre stattfindenden Pflichtveranstaltung bitte ich alle Vereine einen kompetenten Vereinsvertreter zu entsenden.
Die Stimmzettel werden vor Beginn der Tagung am Eingang des Versammlungsraumes beim Eintragen in die Anwesenheitsliste ausgegeben.
Mit sportlichem Gruß
Südwestdeutscher Fußballverband e. V.
Lothar Renz
-Kreisvorsitzender Alzey-Worms-
 

Dateien

x

CORONA-Krises

19.03.2020Spielbetrieb

Aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat das Präsidium des SWFV folgendes beschlossen:

  • Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird weiterhin bis auf weiteres – jedoch bis mindestens 20.04.2020 – ausgesetzt.
  • Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen. Über getroffene Entscheidungen wird zeitnah informiert.
  •  Alle Lehrgänge und Auswahlmaßnahmen sowie sonstige Maßnahmen finden bis einschließlich 20.04.2020 nicht statt.
  • Tagungen und Sitzungen finden in dieser Zeit nicht statt; ausgenommen sind Video- und Telefonkonferenzen.
  • Bis einschließlich 01.05.2020 findet kein Kreistag-, Kreisjugendtag oder Kreisschiedsrichtertag statt. Neue Termine werden noch bekanntgegeben.
  • Die Geschäftsstelle in Edenkoben ist für Publikumsverkehr geschlossen. Sie ist am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag telefonisch oder per E-Mail/E-Postfach zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen. Mittwochs ist die Geschäftsstelle geschlossen und nicht erreichbar. Die Sportschule bleibt geschlossen.
     
19. März 2020
Spielbetrieb
x

CORONA-Krises

19.03.2020Spielbetrieb

Aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat das Präsidium des SWFV folgendes beschlossen:

  • Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird weiterhin bis auf weiteres – jedoch bis mindestens 20.04.2020 – ausgesetzt.
  • Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen. Über getroffene Entscheidungen wird zeitnah informiert.
  •  Alle Lehrgänge und Auswahlmaßnahmen sowie sonstige Maßnahmen finden bis einschließlich 20.04.2020 nicht statt.
  • Tagungen und Sitzungen finden in dieser Zeit nicht statt; ausgenommen sind Video- und Telefonkonferenzen.
  • Bis einschließlich 01.05.2020 findet kein Kreistag-, Kreisjugendtag oder Kreisschiedsrichtertag statt. Neue Termine werden noch bekanntgegeben.
  • Die Geschäftsstelle in Edenkoben ist für Publikumsverkehr geschlossen. Sie ist am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag telefonisch oder per E-Mail/E-Postfach zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen. Mittwochs ist die Geschäftsstelle geschlossen und nicht erreichbar. Die Sportschule bleibt geschlossen.
     
Aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat das Präsidium des SWFV folgendes beschlossen…
x

CORONA-Krises

19. März 2020Spielbetrieb

Aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat das Präsidium des SWFV folgendes beschlossen:

  • Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird weiterhin bis auf weiteres – jedoch bis mindestens 20.04.2020 – ausgesetzt.
  • Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen. Über getroffene Entscheidungen wird zeitnah informiert.
  •  Alle Lehrgänge und Auswahlmaßnahmen sowie sonstige Maßnahmen finden bis einschließlich 20.04.2020 nicht statt.
  • Tagungen und Sitzungen finden in dieser Zeit nicht statt; ausgenommen sind Video- und Telefonkonferenzen.
  • Bis einschließlich 01.05.2020 findet kein Kreistag-, Kreisjugendtag oder Kreisschiedsrichtertag statt. Neue Termine werden noch bekanntgegeben.
  • Die Geschäftsstelle in Edenkoben ist für Publikumsverkehr geschlossen. Sie ist am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag telefonisch oder per E-Mail/E-Postfach zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen. Mittwochs ist die Geschäftsstelle geschlossen und nicht erreichbar. Die Sportschule bleibt geschlossen.
     
x

Kreisjugendtag Alzey-Worms - BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN

12.03.2020Sonstiges

Unser Kreisjugendtag ist aufgrund der CORONA-Krise bis auf Weiteres verschoben.

 
Liebe Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Kreis Alzey-Worms,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreisjugendtag am Dienstag, 17.03.2020, um 19:00 Uhr, beim VfL Eppelsheim, Albert-Schweitzer-Straße 1, 55234 Eppelsheim,
ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Grußworte 
  3. Totenehrung
  4. Bericht des Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  8. Neuwahl des Kreisjugendausschusses
    a) des/der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    b) des/der stellv. Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    c) der Staffelleiter
  9. Schlusswort

 
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreisjugendausschuss Kreis Alzey-Worms

12. März 2020
Sonstiges
x

Kreisjugendtag Alzey-Worms - BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN

12.03.2020Sonstiges

Unser Kreisjugendtag ist aufgrund der CORONA-Krise bis auf Weiteres verschoben.

 
Liebe Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Kreis Alzey-Worms,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreisjugendtag am Dienstag, 17.03.2020, um 19:00 Uhr, beim VfL Eppelsheim, Albert-Schweitzer-Straße 1, 55234 Eppelsheim,
ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Grußworte 
  3. Totenehrung
  4. Bericht des Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  8. Neuwahl des Kreisjugendausschusses
    a) des/der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    b) des/der stellv. Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    c) der Staffelleiter
  9. Schlusswort

 
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreisjugendausschuss Kreis Alzey-Worms

Unser Kreisjugendtag ist aufgrund der CORONA-Krise bis auf Weiteres verschoben.   Liebe Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Kreis Alzey-Worms,…
x

Kreisjugendtag Alzey-Worms - BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN

12. März 2020Sonstiges

Unser Kreisjugendtag ist aufgrund der CORONA-Krise bis auf Weiteres verschoben.

 
Liebe Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Kreis Alzey-Worms,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum Kreisjugendtag am Dienstag, 17.03.2020, um 19:00 Uhr, beim VfL Eppelsheim, Albert-Schweitzer-Straße 1, 55234 Eppelsheim,
ein.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Grußworte 
  3. Totenehrung
  4. Bericht des Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Ehrungen
  7. Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
  8. Neuwahl des Kreisjugendausschusses
    a) des/der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    b) des/der stellv. Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
    c) der Staffelleiter
  9. Schlusswort

 
Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Kreisjugendausschuss Kreis Alzey-Worms

SWFV Meldungen

x

DFB startet Offensive für den Mädchenfußball

Spielbetrieb
DFB startet Offensive für den Mädchenfußball

#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen-und Mädchenfußball. Mit ihr stellt er das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt im Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“.

 

Die Ziele: Das Interesse von Mädchen an Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten. Dafür verbindet der DFB ab dem Frühsommer 2018 zahlreiche Maßnahmen in einer Kampagne, die auf unterschiedlichen Kanälen, aber schwerpunktmäßig auf Instagram, gespielt wird. #NichtOhneMeineMädels ist eine Kampagne zum Mitmachen, zum Teilen, zum Kommentieren und Informieren. Sie soll nicht nur junge Mädchen ansprechen, die gerade erst überlegen mit dem Fußballspielen anzufangen, sondern auch gestandene Spielerinnen aus den DFB-Stützpunkten und Auswahlmannschaften. Die Kampagne soll zeigen, wie cool und vielfältig Mädchenfußball ist. Und wie viel Spaß es macht die Fußball-Erlebnisse mit Freundinnen zu teilen.

 

Von Anfang an wurden die Hauptakteure der Kampagne, die Mädels, mit eingebunden. Schon in der Konzeptphase war die Mädchenfußballsparte eines Hamburger Vereins maßgeblich beteiligt. Über 100 Spielerinnen aller Altersklassen kamen im April auf den Platz und in die Kabinen, zeigten was sie am Ball können, was Teamgeist und Freundschaft bedeutet und wie viel Spaß Fußball im Verein macht. Auch der Hashtag der Kampagne musste zunächst den harten Test vor den jungen Spielerinnen bestehen, um eine Runde weiterzukommen.

 

Teil der Offensive sind auch bewährte Projekte wie der „Tag des Mädchenfußballs“ und der „DFB-Junior- Coach – Only Girls“ sowie weitere Angebote für Vereine und interessierte Mädchen – zum Beispiel auf der neuen Kampagnenseite unter dfb.de. Hier wird es viele Infos rund um das Thema Mädchenfußball geben, von der Vereinssuche bis zum vielseitigen Downloadbereich. Auch auf den Trikots der 2. Frauen- Bundesliga, in Schulen und weiteren DFB-Aktionen wird die Kampagne präsent sein. Passgenau überall dort, wo die Altersgruppe der 8- bis 16-jährigen Mädchen und deren Eltern zu treffen sind. Der Deutsche Fußball-Bund betont mit der Kampagne, dass der Mädchen- und Frauenfußball ein wichtiger Pfeiler innerhalb der Vereine und der 21 Landesverbände ist.

 

Instagram: https://www.instagram.com/dfb_maedels/

Facebook: https://www.facebook.com/DFB.Maedels/

Spielbetrieb
DFB startet Offensive für den Mädchenfußball
#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen-und Mädchenfußball. Mit ihr stellt er das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt im Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“.   Die Ziele: Das Interesse von Mädchen an Fußball wecken und die ...
x

DFB startet Offensive für den Mädchenfußball

Spielbetrieb
DFB startet Offensive für den Mädchenfußball

#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen-und Mädchenfußball. Mit ihr stellt er das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt im Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“.

 

Die Ziele: Das Interesse von Mädchen an Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten. Dafür verbindet der DFB ab dem Frühsommer 2018 zahlreiche Maßnahmen in einer Kampagne, die auf unterschiedlichen Kanälen, aber schwerpunktmäßig auf Instagram, gespielt wird. #NichtOhneMeineMädels ist eine Kampagne zum Mitmachen, zum Teilen, zum Kommentieren und Informieren. Sie soll nicht nur junge Mädchen ansprechen, die gerade erst überlegen mit dem Fußballspielen anzufangen, sondern auch gestandene Spielerinnen aus den DFB-Stützpunkten und Auswahlmannschaften. Die Kampagne soll zeigen, wie cool und vielfältig Mädchenfußball ist. Und wie viel Spaß es macht die Fußball-Erlebnisse mit Freundinnen zu teilen.

 

Von Anfang an wurden die Hauptakteure der Kampagne, die Mädels, mit eingebunden. Schon in der Konzeptphase war die Mädchenfußballsparte eines Hamburger Vereins maßgeblich beteiligt. Über 100 Spielerinnen aller Altersklassen kamen im April auf den Platz und in die Kabinen, zeigten was sie am Ball können, was Teamgeist und Freundschaft bedeutet und wie viel Spaß Fußball im Verein macht. Auch der Hashtag der Kampagne musste zunächst den harten Test vor den jungen Spielerinnen bestehen, um eine Runde weiterzukommen.

 

Teil der Offensive sind auch bewährte Projekte wie der „Tag des Mädchenfußballs“ und der „DFB-Junior- Coach – Only Girls“ sowie weitere Angebote für Vereine und interessierte Mädchen – zum Beispiel auf der neuen Kampagnenseite unter dfb.de. Hier wird es viele Infos rund um das Thema Mädchenfußball geben, von der Vereinssuche bis zum vielseitigen Downloadbereich. Auch auf den Trikots der 2. Frauen- Bundesliga, in Schulen und weiteren DFB-Aktionen wird die Kampagne präsent sein. Passgenau überall dort, wo die Altersgruppe der 8- bis 16-jährigen Mädchen und deren Eltern zu treffen sind. Der Deutsche Fußball-Bund betont mit der Kampagne, dass der Mädchen- und Frauenfußball ein wichtiger Pfeiler innerhalb der Vereine und der 21 Landesverbände ist.

 

Instagram: https://www.instagram.com/dfb_maedels/

Facebook: https://www.facebook.com/DFB.Maedels/

Sponsoren