SWFV-Homepage

Der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) ist einer der 21 Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund (DFB). Zusammen mit dem Fußballverband Rheinland und dem Saarländischen Fußballverband bildet er einen der fünf Regionalverbände im DFB, den Fußball-Regional-Verband Südwest.

 

Unser Gebiet deckt das südliche Rheinland-Pfalz ab. Es reicht von der französischen Grenze (Elsaß) links-rheinisch bis nach Bacharach;  setzt sich nördlich des Soon-Idar Waldes entlang bis zur Landesgrenze zum  Saarland und wieder bis zur französischen Grenze fort.

 

Im überwiegend ländlich strukturierten südlichen Rheinland-Pfalz handelt es sich bei den Vereinen vor allem um Dorfvereine. Diese haben im Schnitt zwischen 100 und 350 Mitgliedern, früher meist Fußball-Mono-Vereine, die sich heute mehr und mehr für andere Sportarten geöffnet haben. Die Sportplätze sind weitgehend im Besitz der Vereine oder der Gemeinden , die Pflege der Sportplätze ist meist Aufgabe der Vereine. Lediglich in den Ballungsräumen Ludwigshafen und Mainz stehen vermehrt kommunalverwaltete Sportplätze zur Verfügung. In der Winterzeit reichen Sporthallen und Sportplätze mit Flutlicht bei Weitem nicht aus. Hierunter leiden vor allem die Jugendlichen, deren Trainingsmöglichkeiten dann nur noch ungenügend sind.

 

Unsere Vereine wählen alle vier Jahre auf dem Verbandstag das Präsidium. Der nächste Verbandstag findet in diesem Jahr am 13. Juli 2024 in der Sportschule Edenkoben statt. 

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Tage des Mädchenfußballs Südwest
03. Mai 2024

Tage des Mädchenfußballs im SWFV

Der Tag des Mädchenfußballs ist seit Jahren ein fester Bestandteil im "Mädchenfußballkalender". Die Kreise sind federführend bei der Durchführung der Tage des Mädchenfußballs, die sie zusammen mit Vereinen, Schulen und/oder weiteren Trägern gemeinsam veranstalten. Der Tag des Mädchenfußballs soll insbesondere diejenigen Mädchen ansprechen, die
Sepp-Herberger-Awards 2024
02. Mai 2024

Verleihung der Sepp-Herberger-Awards 2024

Deutschlands älteste Fußballstiftung hat Mitte April 2024 in Berlin die Sepp-Herberger-Awards verliehen. Die Mannschaft des 1. FFC Niederkirchen zählt zu den Preisträgern, die in den Kategorien "Schule und Verein", "Fußball Digital", "Sozialwerk", "Resozialisierung" und "Handicap-Fußball" ausgezeichnet wurden. Außerdem wurde auch der 1. FSV Mainz
Kreisjugendausschuss Kusel-Kaiserslautern
30. Apr. 2024

Kreisjugendausschuss Kusel-Kaiserslautern neu gewählt

Am Samstag, den 27. April, stand der letzte Kreisjugendtag des SWFV -Wahljahres 2024 auf dem Programm. Hierbei wurde der Kreisjugendausschuss Kusel-Kaiserslautern neu gewählt. Von 30 wahlberechtigten Vereinen waren 22 der Einladung zum FC Pfeffelbach gefolgt. Vokler Kohlmann stand nicht mehr zur Wahl, ist aber weiterhin an Bord Volker Kohlmann
Kreistag Kusel-Kaiserslautern
30. Apr. 2024

Einstimmige Wahlen beim Kreistag Kusel-Kaiserslautern

Der Kreistag Kusel-Kaiserslautern fand am 27.04.2024 in der Turnhalle des FC Pfeffelbach statt. Kreisvorsitzender Uwe Kadel konnte 60 von 75 Vereinen begrüßen, er wurde erneut einstimmig gewählt. Einstimmige Wahlen Einstimmig gewählt wurden zudem Martin Kramer (Stellv. Kreisvorsitzender), Achim Scherne (Beauftragter für Frauen- und Mädchenfußball)
Kreistag Rhein-Mittelhaardt
29. Apr. 2024

Kreistag Rhein-Mittelhaardt: Dana Burkard folgt auf Klaus Karl

Am Freitag, 26.04.2024, fand im Clubhaus der SG Böhl-Iggelheim der Kreistag des Fußballkreises Rhein-Mittelhaardt statt. Der scheidende Kreisvorsitzende Klaus Karl begrüßte 51 Vereine mit insgesamt 534 Stimmen (79% der möglichen Stimmen); SWFV Präsident Dr. Hans-Dieter Drewitz richtete seine Grußworte an den Kreis und dessen Mitglieder. Der