Willkommen beim Südwestdeutschen Fussballverband e.V.

Zusammen mit dem Fußballverband Rheinland und dem Saarländischen Fußballverband bildet der SWFV einen der fünf Regionalverbände im DFB, den Fußball-Regional-Verband "Südwest". Das Gebiet des SWFV deckt das südliche Rheinland-Pfalz ab. Es reicht von der französischen Grenze (Elsaß) links-rheinisch bis nach Bacharach;  setzt sich nördlich des Soon-Idar Waldes entlang bis zur Landesgrenze zum  Saarland und wieder bis zur französischen Grenze fort.

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Drei Generationen
03. Jan. 2020

Drei Generationen in einem Team

Gab es das überhaupt schon mal? In einem Punktspiel Großvater, Sohn und Enkel einer Familie gemeinsam in einer Mannschaft auf dem Platz? Wahr wurde dies in der Fußball-C-Klasse Pirmasens/Zweibrücken in der Partie Sportvereinigung Ludwigswinkel gegen SV 53 Rodalben. Am Sonntag, 27. Oktober, lief die 80. Minute der Begegnung, die Rodalben mit 5:1
Bärbel Petzold
02. Jan. 2020

Start des Jubiläumsjahrs „50 Jahre Frauenfußball“

Das Jahr 2020 wird ein Besonderes für die Fußballerinnen im Südwesten. „50 Jahre Frauenfußball“ werden gefeiert. An vielen Orten wird an die Anfänge in den 70er-Jahren erinnert. Doch wie ist es aktuell um den weiblichen Fußball bestellt? Wir sprachen darüber mit Bärbel Petzold, der Vorsitzenden des Frauen- und Mädchen-Ausschusses des SWFV . Wie
Neujahrsgrüße
30. Dez. 2019

Einen guten Start ins neue Jahr 2020

Der Südwestdeutsche Fußballverband wünsch Ihnen und Ihren Angehörigen einen guten Start in das neue Jahr 2020. Hinweis: Die Geschäftsstelle in Edenkoben ist ab dem 06. Januar 2020 wie für Sie erreichbar.
Hermersberg
28. Dez. 2019

Ziel: Militär-WM 2021 in Ägypten

Der SV Hermersberg stellt einen Nationalspieler. Es ist zwar „nur“ die Fußball-Auswahl der Bundeswehr, aber die Freude über die Nominierung ist dem aus Obernheim-Kirchenarnbach stammenden Pascal Masch förmlich ins Gesicht geschrieben. Beim Trainingslager im November im sächsischen Delitzsch machte der Kapitän des Landesligisten SV Hermersberg zwei
Gottwald
26. Dez. 2019

Neun SWFV-Teams in der Oberliga am Start

Eine spannende Saison erlebt die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Das Feld ist eng beisammen, fast alle Mannschaften sind in Auf- oder Abstiegskampf involviert – mittendrin die neun SWFV -Teams. Sie machen die Hälfte des Teilnehmerfeldes aus und werden derzeit angeführt vom TSV Schott Mainz. Der Ex-Regionalligist ist Tabellenführer mit einem Punkt