Willkommen beim Südwestdeutschen Fussballverband e.V.

Zusammen mit dem Fußballverband Rheinland und dem Saarländischen Fußballverband bildet der SWFV einen der fünf Regionalverbände im DFB, den Fußball-Regional-Verband "Südwest". Das Gebiet des SWFV deckt das südliche Rheinland-Pfalz ab. Es reicht von der französischen Grenze (Elsaß) links-rheinisch bis nach Bacharach;  setzt sich nördlich des Soon-Idar Waldes entlang bis zur Landesgrenze zum  Saarland und wieder bis zur französischen Grenze fort.

Im überwiegend ländlich strukturierten südlichen Rheinland-Pfalz handelt es sich bei den Vereinen vor allem um Dorfvereine. Diese haben im Schnitt zwischen 100 und 350 Mitgliedern, früher meist Fußball-Mono-Vereine, die sich heute mehr und mehr für andere Sportarten geöffnet haben. Die Sportplätze sind weitgehend im Besitz der Vereine oder der Gemeinden , die Pflege der Sportplätze ist meist Aufgabe der Vereine. Lediglich in den Ballungsräumen Ludwigshafen und Mainz stehen vermehrt kommunalverwaltete Sportplätze zur Verfügung. In der Winterzeit reichen Sporthallen und Sportplätze mit Flutlicht bei Weitem nicht aus. Hierunter leiden vor allem die Jugendlichen, deren Trainingsmöglichkeiten dann nur noch ungenügend sind.

Die Vereine des SWFV wählen alle vier Jahre auf dem Verbandstag das Präsidium. Dieser wird von 6 satzungsmäßigen Ausschüssen, eine Reihe von Arbeitsausschüssen und einem Lehrstab unterstützt.

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Bitburger-Verbandspokal
26. Okt. 2018

Bitburger-Verbandspokal – Viertelfinale ausgelost

Die Auslosung zum Viertelfinale des Bitburger-Verbandspokals des SWFV ergab folgende Paarungen: TSV Gau-Odernheim – 1. FC Kaiserslautern FC Speyer 09 – SV Morlautern TSG Pfeddersheim – VfR Wormatia Worms FV Dudenhofen – SG RWO Alzey Die Spiele finden voraussichtlich am 01.11., bzw. das Spiel TSV Gau-Odernheim – 1. FC Kaiserslautern am 14.11.2018
Kreisbereisung 2018
10. Okt. 2018

Kreisbereisung 2018 im Fußballkreis Südpfalz

Am Dienstag, 23.10.2018, fand die dritte von zehn Veranstaltungen der Kreisbereisung 2018 im Sportheim der SpVgg Oberhausen-Barbelroth statt. Jürgen Veth (1. Vizepräsident), Karl Schlimmer (Kreisvorsitzender Südpfalz), Timo Hammer (Administrator DFBnet) und Julian Herrmann (Stellv. Administrator DFBnet) stellten drei neue Themengebiete im DFBnet
Die „Altersturner“, die nicht mehr turnen
28. Juni 2018

Die „Altersturner“, die nicht mehr turnen

Eine Fußballelf, die ein Durchschnittsalter von 66,8 Jahren hat. Gibt es so etwas? Ja, das gibt es, und zwar beim TuS Winzeln. Die Oldietruppe trifft sich jeden Freitag um 20 Uhr in der Schulsporthalle in Pirmasens-Winzeln. Fünf Kicker haben die 70 überschritten, fühlen sich aber freitags „wie mit 20“. Erich Brunner, der am 1. Februar seinen 78.
DFB startet Offensive für den Mädchenfußball
28. Juni 2018

DFB startet Offensive für den Mädchenfußball

#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen-und Mädchenfußball. Mit ihr stellt er das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt im Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“. Die Ziele: Das Interesse von Mädchen an Fußball wecken und die
Ü 40-Oldies von Hermersberg fahren nach Berlin
28. Juni 2018

Ü 40-Oldies von Hermersberg fahren nach Berlin

SV Hermersberg zum dritten Mal bei deutscher Meisterschaft „Wir können Berlin buchen“, freute sich SVH-Kapitän Karsten Bernhardt via Telefon, als er nach dem erfolgreichen Auftritt seines SV Hermersberg bei der Ü 40-Regionalmeisterschaft des Regionalverbandes Südwest am Samstag, 16.06.2018 in Gimbsheim (Kreis Alzey-Worms) gefragt wurde.